04.07.2021, 00.10 Uhr

"Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt": Wiederholung der Gesellschaftsreportage online und im TV

"Frankfurt (9)": Wo und wann Sie die Wiederholung der Gesellschaftsreportage "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" vom Samstag (3.7.2021) sehen können, ob nur im TV oder auch online in der Mediathek, lesen Sie hier bei news.de.

Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt bei RTL Zwei Bild: RTL II, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (3.7.2021) lief um 20:15 Uhr "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" im Fernsehen. Wenn Sie die Gesellschaftsreportage bei RTL2 nicht schauen konnten, die Folge 4 aus Staffel 3 ("Frankfurt (9)") dennoch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die RTL Zwei-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. RTL2 wiederholt "Frankfurt (9)" allerdings auch nochmal im TV: Am 9.7.2021 um 0:15 Uhr.

Erleben Sie Filme, Serien und Sport in HD - mit Sky

"Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" im TV: Darum geht es in "Frankfurt (9)"

Neben dem gesundheitsschädlichen Drogenkonsum sucht nun auch das Coronavirus die Frankfurter Drogenszene nahe des Bankenviertels heim. Für die Suchtkranken hat dies enorme Konsequenzen, da auch das öffentliche Leben zum Erliegen kommt. Eine davon ist die 31-Jährige Nina. Die Heroin- und Crackabhängige gilt aufgrund ihres Konsummusters als Covid19-Risikopatientin. (Quelle: RTL2, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 4 / Staffel 3 ("Frankfurt (9)")

Thema: Frankfurt (9)

Wiederholung am: 9.7.2021 (0:15 Uhr)

Bei: RTL2

Produktionsjahr: 2020

Länge: 120 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: