03.08.2020, 08.00 Uhr

"Ferien im Garten" nochmal sehen: Wiederholung der Reportagereihe im TV und online

"Parzelle statt Malle": Wann und wo Sie die Wiederholung der Reportagereihe "Ferien im Garten" vom Montag (3.8.2020) schauen können, ob im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

ZDF.reportage bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Montag (3.8.2020) lief um 7:00 Uhr "Ferien im Garten" im TV. Sie haben die Reportagereihe im TV leider nicht sehen können und wollen die Folge 105 ("Parzelle statt Malle") aber noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. 3sat zeigt "Parzelle statt Malle" allerdings auch nochmal im TV: Am 3.8.2020 um 9:45 Uhr.

"Ferien im Garten" im TV: Darum geht es in "Parzelle statt Malle"

Der Schrebergarten - das private kleine Glück in der Stadt. Gerade in Corona-Zeiten flüchten sich die Menschen in ihre geschützte Idylle, verbringen gar ihren Urlaub hier: Laube statt Malle. Gepflegte Beete, perfekt gestutzte Hecken: Früher galten Kleingärten als Inbegriff des Spießertums, diese Zeiten sind vorbei - gärtnern ist modern. Aber ein gutes Maß an Ordnungsliebe müssen die Hobbygärtner mitbringen, denn im Kleingarten herrschen strenge Regeln. Im Frühsommer schlägt die Stunde der Schrebergärtner: Neuen Rasen aussäen, Beete vom Unkraut befreien, Hecken stutzen, Blumen pflanzen - besonders Städter lieben ihre Freizeit-Biotope, pflegen ihr Idyll gerade in diesen Zeiten. Endlich raus aus den vier Wänden, rein ins Grüne. Und so zieht es auch Jüngere und Familien mit Kindern in die Kleingärten. Die einen wollen Trampoline und Schaukeln aufbauen, die anderen legen Wert auf Ruhe und Mittagsschlaf. Da sind Konflikte programmiert. Alltag für Rainer Weddeling: Der Vorsitzende des Kleingartenvereins Essen-Altendorf wacht über mehr als 540 Parzellen und sorgt dafür, dass sich alle an die Regeln halten. Denn im Schrebergarten gilt das Bundeskleingartengesetz, und das bedeutet: jede Menge Vorgaben, die jeder Laubenpieper zu beachten hat. Doch manch einer zeigt sich stur. Da werden Bäume nicht geschnitten, die Laube viel zu groß gebaut oder Ruhezeiten nicht eingehalten. Rainer Weddeling versucht zu schlichten, wenn unter den Kleingärtnern Uneinigkeit herrscht. In diesen Zeiten liegen bei vielen die Nerven blank, da führen schon Kleinigkeiten zum Streit am Gartenzaun. Die "ZDF.reportage" taucht ein in den Mikrokosmos Kleingarten und zeigt, dass Ferien auf 200 Quadratmetern Herausforderung und Glück sein können. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Ferien im Garten" im TV auf einen Blick

Folge: 105 ("Parzelle statt Malle")

Thema: Parzelle statt Malle

Wiederholung am: 3.8.2020 (9:45 Uhr)

Bei: 3sat

Produktionsjahr: 2020

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja

Weitere Episoden von "Ferien im Garten" im Fernsehen

Wann und wo Sie andere Episoden von "Ferien im Garten" schauen können, lesen Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Das neue Urlaubsgefühl01075.8.202013:25 Uhr3sat30 Minuten
Robben, Schnaps und keine Gäste010110.8.20205:00 UhrZDF30 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser