11.06.2021, 03.20 Uhr

"Achtung Abzocke": Wiederholung der Reportagereihe online und im TV

Am Donnerstag (10.6.2021) lief "Achtung Abzocke" im TV. Wann und wo Sie die Reportagereihe mit "Wie ehrlich arbeitet Deutschland?" als Wiederholung sehen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch digital in der Mediathek, lesen Sie hier bei news.de.

Achtung Abzocke bei kabel eins Bild: Kabel Eins, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (10.6.2021) lief um 23:25 Uhr "Achtung Abzocke" im Fernsehen. Sie haben die Reportagereihe bei Kabel 1 verpasst und wollen die Episode 1 aus Staffel 7 ("Wie ehrlich arbeitet Deutschland?") aber noch sehen? Hier könnte die Kabel 1-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Kabel 1 im linearen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Achtung Abzocke" im TV: Darum geht es in "Wie ehrlich arbeitet Deutschland?"

Betrüger und Abzocker haben es auf deutsche Verbraucher abgesehen: Egal ob weltweit agierende Internetbetrüger, die mit Fake-Shops ihre Kunden in die Falle locken, oder vermeintliche Handwerker von nebenan, die Wucherpreise verlangen - Fallen lauern überall. Täglich wenden sich Zuschauer hilfesuchend an Peter Giesel. Er und sein Team versuchen, das scheinbar Unmögliche möglich zu machen und die Abzocker aufzuspüren und die Betrüger zur Rechenschaft zu ziehen. (Quelle: Kabel 1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Achtung Abzocke" im TV auf einen Blick

Folge: 1 / Staffel 7 ("Wie ehrlich arbeitet Deutschland?")

Thema: Wie ehrlich arbeitet Deutschland?

Bei: Kabel 1

Produktionsjahr: 2019

Länge: 120 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser