26.08.2020, 13.00 Uhr

"H2O - Abenteuer Meerjungfrau" nochmal sehen: Wiederholung von Folge 9 online und im TV

Wie ging es am Mittwoch (26.8.2020) weiter bei "H2O - Abenteuer Meerjungfrau" ? Die Antwort finden Sie hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Gefangen unter Wasser / Gefährliche Plastiktüten / Ein Bermudadreieck / Poseidons Tochter" online in der Mediathek und im Fernsehen, sowie die kommenden TV-Termine von "H2O - Abenteuer Meerjungfrau".

H2O - Abenteuer Meerjungfrau bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Mittwoch (26.8.2020) lief um 10:50 Uhr eine weitere Episode "H2O - Abenteuer Meerjungfrau" im Fernsehen. Wenn Sie die Zeichentrickserie bei KiKa nicht sehen konnten, die Episode 9 ("Gefangen unter Wasser / Gefährliche Plastiktüten / Ein Bermudadreieck / Poseidons Tochter") dennoch sehen wollen: Hier könnte die KiKa-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei KiKa im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"H2O - Abenteuer Meerjungfrau" im TV: Darum geht es in "Gefangen unter Wasser"

Gefangen unter Wasser: Stanley Finch, der Entdecker, ist wieder zurück in der Stadt. Diesmal möchte er das berühmte Schiffswrack wirklich finden. Dazu hat er ein hochmodernes kleines U-Boot mitgebracht. Er ernennt Lewis zum Assistenten und nimmt ihn mit auf eine Unterwasser-Expedition. Lewis versucht alles, um Finch von der Stelle wegzulocken, an der das Wrack liegt. Doch Finch ist hartnäckig. Lewis bleibt nichts anderes übrig, als einen Unfall herbeizuführen. Gefährliche Plastiktüten: In der Bucht tauchen immer mehr Plastiktüten auf. Diese sind besonders für Schildkröten gefährlich, da sie die Tüten mit Nahrung verwechseln und an ihnen ersticken können. Mit einem gestellten Video wollen Cleo, Emma, Rikki und Lewis ihren Mitmenschen die Gefahr vor Augen führen. Doch das ist gar nicht so leicht, denn seitdem Rikki einen Clownfisch befreit hat, ist sie der Star unter Wasser und kann sich vor Fans nicht mehr retten. Ein Bermudadreieck: In Dolphin City häufen sich unerklärliche Schiffbrüche. Navigationsgeräte spielen verrückt. Dank ihrer Freunde unter Wasser kommen die drei Meerjungfrauen dem Geheimnis bald auf die Spur. Laut einer Legende sollen magische Kristalle, die magnetische Strahlen aussenden schuld sein,. Zwar finden Cleo, Emma und Rikki die Kristalle, aber wie kann man sie deaktivieren? Lewis versucht zu helfen, aber es gibt noch weitere Störfaktoren unter Wasser. Poseidons Tochter: In der Stadt finden Dreharbeiten zu einem Kinofilm über einen Fischer und eine Meerjungfrau statt. Emma, Cleo, Rikki und Lewis sind begeistert und wollen die Stars unbedingt kennen lernen. Weil Zanes Vater mit dem Regisseur befreundet ist, dürfen die vier tatsächlich am Set helfen. Doch Rikki will Zane nicht dankbar sein und schwimmt alleine zum Drehort. Dabei wird sie vom Star des Films gesehen - als Meerjungfrau! Geheimnis gelüftet? (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"H2O - Abenteuer Meerjungfrau" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 9 ("Gefangen unter Wasser / Gefährliche Plastiktüten / Ein Bermudadreieck / Poseidons Tochter")

Bei: KiKa

Genre: Zeichentrickserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Länge: 100 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser