08.11.2020, 16.20 Uhr

"Horseland, die Pferderanch" nochmal sehen: Wiederholung von Episode 21, Staffel 2 online und im TV

Am Sonntag (8.11.2020) lief eine weitere Folge der Zeichentrickserie "Horseland, die Pferderanch" im TV. Sie haben die Folge nicht schauen können? Wo und wie Sie die Wiederholung der Folge "Der Abschied / Ein Dieb auf Horseland" schauen können, ob im TV oder im Internet, erfahren Sie hier bei news.de.

Horseland, die Pferderanch bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (8.11.2020) wurde um 15:05 Uhr eine weitere Episode "Horseland, die Pferderanch" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Zeichentrickserie im Fernsehen verpasst und wollen die Episode 21 aus Staffel 2 ("Der Abschied / Ein Dieb auf Horseland") aber noch sehen? Schauen Sie doch mal in der KiKa-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei KiKa vorerst nicht geben.

"Horseland, die Pferderanch" im TV: Darum geht es in "Der Abschied"

(a) Anhand der Jahreszeiten erklärt der Hofhund Chef die ständige Veränderung der Dinge. Wenn etwas zu Ende geht, beginnt etwas Neues. Er erinnert an Mohrle, Sarahs geliebten Kater: Als Mohrle einen Unfall erlitt, spürte er, dass Sarah ihn nicht loslassen kann und verließ in einer Nacht im Winter sein Krankenlager im Stall. (b) Chloe wirft Sarah vor, ihren Armband gestohlen zu haben. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Horseland, die Pferderanch" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 21 / Staffel 2 ("Der Abschied / Ein Dieb auf Horseland")

Bei: KiKa

Genre: Zeichentrickserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2006

Länge: 45 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser