24.07.2020, 19.30 Uhr

"Unser Sandmännchen" vom Freitag: Wiederholung online und im TV

Wie ging es am Freitag (24.7.2020) weiter bei "Unser Sandmännchen" ? Die Antwort gibt es hier: Alle Informationen zur Wiederholung von "Timmis Raketenfliegerlieder: Freundelied" online in der Mediathek und im TV, sowie alle weiteren TV-Termine von "Unser Sandmännchen".

Unser Sandmännchen bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (24.7.2020) gab es um 18:50 Uhr eine weitere Episode "Unser Sandmännchen" im Fernsehen zu sehen. Sie haben die Sendung bei KiKa mit "Timmis Raketenfliegerlieder: Freundelied" nicht schauen können, möchten "Unser Sandmännchen" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die KiKa-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei KiKa im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Unser Sandmännchen" im TV: Darum geht es in "Timmis Raketenfliegerlieder: Freundelied"

TIMMis Raketenflieger Lieder: Freundelied: Timmi und Teddy sind auf dem Weg zum Freundeplaneten. Da will Timmi einen Freund für sich suchen - und Teddy auch! Mit so einem Freund könnten sie dann die tollsten Sachen machen ... singen und tanzen, Filme gucken, ganz viel reden und lachen, Abenteuer erleben ... aber Moment mal! Müssen sie dafür wirklich auf dem Freundeplaneten landen? Sie haben doch schon jeder einen Freund: Timmi Teddy und Teddy Timmi! Und darüber sind die beiden wirklich froh. Dann ist ja alles superrogerpupsokay! (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Unser Sandmännchen" im TV auf einen Blick

Bei: KiKa

Genre: Animationsserie

Produktionsjahr: 2020

Länge: 10 Minuten (Von 18:50 bis 19:00 Uhr)

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser