Uhr

"Zoom - Der weiße Delfin": Wiederholung von Episode 104, Staffel 2 online und im TV

Wie ging es am Freitag (8.10.2021) weiter bei "Zoom - Der weiße Delfin" ? Die Antwort finden Sie hier: Alle Informationen zur Wiederholung von "Gesichter der Ahnen / Auf Wiedersehen (1) / Auf Wiedersehen (2)" online in der Mediathek und im Fernsehen, sowie die kommenden TV-Termine von "Zoom - Der weiße Delfin".

Zoom - Der weiße Delfin bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (8.10.2021) gab es um 16:50 Uhr eine weitere Folge "Zoom - Der weiße Delfin" im TV zu sehen. Sie haben die Animationsserie bei KiKa nicht sehen können und möchten die Episode 104 aus Staffel 2 ("Gesichter der Ahnen / Auf Wiedersehen (1) / Auf Wiedersehen (2)") aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der KiKa-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei KiKa vorerst nicht geben.

"Zoom - Der weiße Delfin" im TV: Darum geht es in "Gesichter der Ahnen"

Gesichter der Ahnen: Onkel Patrick und der Schamane Ramana fahren zu einem Wissenschaftssymposium. Kaum sind sie weg, da bricht auf der Insel eine Krankheitswelle aus, die Inselbewohner haben Erkältungssymptome. Im Buch von Ramana finden Yann und Timeti einen schwer zu entschlüsselnden Satz. Sie sollen auf der Insel die Gesichter der Ahnen und den Jadeschatz finden, um die Inselbewohner zu heilen. Yann und Timeti sind ratlos, da kommt ihnen der Zufall zu Hilfe. Marina, die Yann und Timeti heimlich zur Hütte von Ramana gefolgt war, stößt zufällig auf einen Stein mit einem Ahnengesicht. Timeti besteht darauf, nun auch nach den anderen Ahnenbildern und dem mysteriösen Jadeschatz zu suchen. Vielleicht finden sie damit ein Heilmittel für die Inselbewohner. Auf Wiedersehen (1): Zoom bekommt unerwartet Besuch von seinen Delfinfreunden. Zuerst freuen sich alle, aber dann erinnern sich die Inselbewohner Maotous an eine alte, düstere Prophezeiung. Sie besagt, dass eine große Gefahr droht, wenn sich die Delfine bei der Insel sammeln. Die Gefahr geht von dem windigen Geschäftsmann Terence Werner aus, der eine illegale Müllentsorgung im Meer vor der Insel plant. Doch davon ahnen die Inselbewohner nichts. Zoom und seine Delfinfreunde machen sich auf, die Insel zu verlassen. Yann ist unendlich traurig darüber, dass er Zoom gehen lassen muss. Auf Wiedersehen (2): Yann ist sehr unglücklich, weil Zoom nicht mehr da ist. Da erfährt er von Auru, dass Clarissa nicht zu deren Verabredung gekommen ist. Sofort machen sich die beiden auf zur Jacht. Dort entdecken Yann und Auru, dass Clarissa und ihr Onkel Van Krook von dem windigen Geschäftsmann Terence Werner eingesperrt wurden. Werner plant, Fässer mit radioaktivem Inhalt im Meer zu versenken. Das müssen die Inselbewohner von Maotou natürlich verhindern. Auch Zoom und seine Delfinfreunde tauchen wieder bei der Insel auf, um bei der Rettungsaktion zu helfen. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Zoom - Der weiße Delfin" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Folge: 104 / Staffel 2 ("Gesichter der Ahnen / Auf Wiedersehen (1) / Auf Wiedersehen (2)")

Bei: KiKa

Genre: Animationsserie

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2012

Länge: 35 Minuten

In HD: Ja

Alle Folgen von "Zoom - Der weiße Delfin" im TV

Wann und wo Sie kommende Ausgaben von "Zoom - Der weiße Delfin" schauen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Die Kochschule299.10.20217:40 UhrZDF10 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Episodennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: