03.07.2019, 19.50 Uhr

"Tierisch Urban" im TV verpasst?: Wiederholung von "Eroberer" online und im TV

Am 3.7.2019 lief die Tierreihe "Tierisch Urban" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung von "Eroberer" online und im TV lesen Sie hier.

Tierisch Urban bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 3.7.2019 wurde um 18:30 Uhr "Tierisch Urban" im TV ausgestrahlt. Wenn Sie die Tierreihe bei Arte verpasst haben, die Episode 3 ("Eroberer") aber noch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Arte wiederholt "Eroberer" allerdings auch noch einmal im TV: Am 13.7.2019 um 16:00 Uhr.

"Tierisch Urban" im TV: Darum geht es in "Eroberer"

Heute gibt es auf der Erde fast drei Mal so viel Stadtfläche wie noch vor 30 Jahren. Die rasante Urbanisierung verdrängte unzählige Tierarten aus ihren natürlichen Lebensräumen - doch die "Städter wider Willen" behaupten ihren Platz in einer Welt, die einst die ihre war.Die Elefanten gehören zu den Stars der dritten Folge von "Tierisch urban". In Sri Lanka liefern sich Mensch und Dickhäuter unerbittliche Kämpfe um Nahrungsquellen und Territorium - mit teils tödlichen Folgen... An der Pazifikküste von Costa Rica passen die Kapuzineräffchen ihr Verhalten an die menschliche Gesellschaft an. Was bedeutet dies für ihre Zukunft? An anderen Orten lebt der Mensch friedlicher mit seinen tierischen Nachbarn zusammen. Haben die Tiere ausreichend Platz und Nahrung, ist das Miteinander für beide Seiten bereichernd - so wie im Fall von Reiher Kiri, der einem Hausbesitzer in Amsterdam seit 17 Jahren einen täglichen Besuch abstattet. In Florida rettete eine Gemeinde sogar den lokalen Manati-Bestand vor dem Aussterben - und sorgte nebenbei für einen echten Touristenboom. Und genauso verblüffend ist die Beziehung, die sich auf einer kalifornischen Insel zwischen den dort lebenden Graufüchsen und dem Personal einer Militärbasis entwickelte... Die dritte Folge von "Tierisch urban" ist optimistisch und realistisch zugleich. Den Höhepunkt der dritten Folge bilden die Aufnahmen der Buckelwale, die kürzlich in ihre Heimat in der Houston Bay zurückkehrten und nun vor der Skyline von New York ihre imposanten Sprünge vollführen. (Text: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zur Wiederholung von "Tierisch Urban" im TV auf einen Blick

Folge: 3 ("Eroberer")

Thema: Eroberer

Wiederholung am: 13.7.2019 (16:00 Uhr)

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2018

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser