27.07.2020, 09.33 Uhr

"Kommissar Beck" am Sonntag verpasst?: Wiederholung online und im TV

Am Sonntag (26.7.2020) lief eine weitere Folge des Krimis "Kommissar Beck" im Fernsehen. Sie haben die Episode nicht schauen können? Wo und wie Sie die Wiederholung der Folge "Zahltag" sehen können, ob im TV oder im Internet, lesen Sie hier bei news.de.

Kommissar Beck bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (26.7.2020) lief um 22:15 Uhr eine weitere Episode "Kommissar Beck" im TV. Sie haben "Kommissar Beck" mit "Zahltag" nicht sehen können, wollen die Sendung aber definitiv noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen aber auch noch einmal im Fernsehen: Am 27.7.2020 um 0:30 Uhr.

"Kommissar Beck" im TV: Darum geht es in "Zahltag"

Zwei Verkehrspolizisten verfolgen einen Wagen, der auf Anweisung nicht angehalten hat. Schließlich stoppt er doch, der Fahrer steigt aus und schießt unvermittelt auf die beiden Beamten. So wird die Polizistin Britt, die am nächsten Tag in Pension gehen sollte, getötet, und der Kollege Amir wird an der Schulter getroffen. Leider kann er kaum Angaben über den Täter machen. Der Halter des Wagens wird erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Auf dem Überwachungsvideo einer Tankstelle ist der Fahrer und mögliche Todesschütze zu sehen: Es handelt sich um den ehemaligen Lehrer Stefan Mattsson, der wegen eines angeblichen sexuellen Übergriffs suspendiert wurde. Der Autobesitzer war ein ehemaliger Kollege, der sich wie das übrige Kollegium gegen ihn gestellt hat. Nun will Mattsson zur Abschlussfeier der Schule, um alle mit Gewalt von seiner Unschuld zu überzeugen. Letzte Folge der Wiederholung "Kommissar Beck". (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Kommissar Beck": Alle Darsteller und Infos auf einen Blick

Wiederholung am: 27.7.2020 (0:30 Uhr)

Bei: ZDF

Mit: Peter Haber, Kristofer Hivju, Ingvar Hirdwall, Rebecka Hemse, Måns Nathanaelson, Anna Asp, Elmira Arikan, Jonas Karlsson, Åsa Karlin und Anu Sinisalo

Genre: Krimi

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2016

Länge: 85 Minuten (Von 22:15 bis 23:40 Uhr)

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser