22.05.2020, 23.10 Uhr

"Professor T." verpasst?: Wiederholung online und im TV

Wie ging es am 22.5.2020 weiter bei "Professor T." ? Die Antwort gibt es hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Mütter" online und im TV.

Professor T. bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 22.5.2020 gab es um 20:15 Uhr eine weitere Folge "Professor T." im TV zu sehen. Wenn Sie die Sendung bei ZDF mit "Mütter" verpasst haben: Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen.

ZDF zeigt die Folge ("Mütter") aber auch noch einmal im TV: Am 23.5.2020 um 3:00 Uhr. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung auch online vor. Leider gilt dies jedoch nicht für alle Sendungen.

"Professor T." online und im TV: Darum geht es in "Mütter"

Sophia Gruber hatte große Pläne, als sie die Firma ihrem Sohn überliess und sich der Kunst hingab. Doch nun ist die Millionärin tot und liegt zwischen stinkendem Abfall auf der Müllhalde. Hans Gruber ist schockiert. Sophias Sohn, der Alleinerbe der Firma Gruber Zünder ist für Professor T. kein Unbekannter. Auf dem Internat teilten sie sich ein Zimmer und die Mordfantasien an ihren Müttern. Das ist lange her und kein Grund für T., sich zu duzen. T. geht es blendend, er fühlt sich befreit und stürzt sich in Zukunftspläne mit Christina. Daniel Winter sucht weiter nach Antworten im Fall Anneliese Deckert und kommt mit T.s Hilfe der Wahrheit immer näher. Die Schlinge um Simon Zanders Hals zieht sich langsam zu, als der jüngst wieder freigelassene Ezequiel Morales bei ihm auftaucht und eine unmissverständliche Forderung stellt. Im Fall der Müllhalden-Leiche bringt ein DNA-Test neue Erkenntnisse. Als Greta durch Überwachungskameras Hans Grubers Anwesenheit am Tatort beweisen kann, scheint der Fall geklärt und das Motiv klar zu sein. Doch als die Kommissare zu einem Selbstmord gerufen werden, wird noch einmal alles auf den Kopf gestellt. Nur T. kann Licht ins Dunkel und den entscheidenden Beweis zur Überführung des Mörders bringen. "Professor T." ist eine Gemeinschaftsproduktion von ZDF und SRF. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Professor T." im TV: Alle Darsteller in "Mütter" auf einen Blick

Wiederholung am: 23.5.2020 (3:00 Uhr)

Bei: ZDF

Mit: Matthias Matschke, Paul Faßnacht, Cornelia Ivancan, Helgi Schmid, Lucie Heinze, Julia Bremermann, Simon Böer, Oliver Mommsen, Haley Louise Jones, Dietrich Hollinderbäumer, Hedi Kriegeskotte, Christina Capitain, Thomas Goritzki, Peter Harting, Alexandra von Schwerin, Andreas Helgi Schmid und Marie Rönnebeck

Genre: Krimiserie

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2020

Länge: 60 Minuten (Von 20:15 bis 21:15 Uhr)

In HD: Ja

Weitere Folgen von "Professor T." im TV

Wann und wo sie weitere Folgen von "Professor T." sehen können, erfahren Sie hier. (Die Angaben über die Staffel und die Folge werden von den entsprechenden Sendern vergeben und können von der Reihenfolge des offiziellen Episodenguides abweichen.)

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Mathilde Möhring0029.5.202020:15 UhrZDF60 Minuten

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser