Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
26.03.2020, 00.30 Uhr

"Friesland" verpasst?: "Mörderische Gezeiten" - Wiederholung online und im TV

Am 25.3.2020 wurde "Friesland" von Dominic Müller im TV ausgestrahlt. Wann und wo Sie "Mörderische Gezeiten" als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch im Netz, erfahren Sie hier.

Friesland bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 25.3.2020 lief der Spielfilm "Friesland" im TV. Sie haben den Film "Mörderische Gezeiten" von Dominic Müller um 22:30 Uhr im TV verpasst, wollen "Friesland" aber dennoch sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDFneo-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung bei ZDFneo im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Friesland" im TV: Darum geht es in "Mörderische Gezeiten"

In Ostfriesland kämpft der Polizist Jensen mit seiner Kollegin Özlügül gegen die kleinen Delikte auf dem Land. Als dann aber die junge Elfie Berger in ihrer Wohnung tot aufgefunden wird und der Mord von höherer Stelle als Selbstmord vertuscht werden soll, überschreiten die Streifenpolizisten ihre Kompetenzen und beschließen, mit ihren eigenen Ermittlungen der Sache nachzugehen. (Quelle: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Friesland": Alle Schauspieler in "Mörderische Gezeiten" auf einen Blick

Bei: ZDFneo (Wiederholung online)

Von: Dominic Müller

Mit: Florian Lukas, Sophie Dal, Theresa Underberg, Matthias Matschke, Tayfun Bademsoy, Felix Vörtler, Thomas Kügel, André Szymanski, Oliver Bröcker und Yorck Dippe

Drehbuch: Arne Nolting und Jan Martin Scharf

Kamera: Simon Schmejkal

Musik Dirk Leupolz

Genre: Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2013

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser