16.03.2021, 18.40 Uhr

"Radsport: Tirreno Adriatico" nochmal sehen: Wiederholung des Radsport Straßenrennens im TV und online

Am Dienstag (16.3.2021) gab es das Radsport Straßenrennen "Radsport: Tirreno Adriatico" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online in der Mediathek und im TV lesen Sie hier bei news.de.

Radsport im TV (Symbolbild). Bild: Übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Dienstag (16.3.2021) lief um 13:30 Uhr "Radsport: Tirreno Adriatico" im Fernsehen. Sie haben die Sendung bei Eurosport 1 nicht schauen können, möchten "Radsport: Tirreno Adriatico" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die Eurosport 1-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eurosport 1 überträgt "Radsport: Tirreno Adriatico" aber auch nochmal im TV: Am 16.3.2021 um 22:25 Uhr , am 17.3.2021 um 14:00 Uhr und am 18.3.2021 um 13:00 Uhr.

"Radsport: Tirreno Adriatico" im TV: Darum geht es in dem Radsport Straßenrennen

Das Radrennen Tirreno-Adriatico (ITA) ist ein einwöchiges Etappenrennen, dass jährlich im März ausgetragen wird. Seit 1966 findet das "Rennen zwischen den Meeren", so der Spitzname des Events, statt. Die Tour beginnt für die Fahrer an der westitalienischen tyrrhenischen Küste und endet an der ostitalienischen Adriaküste. Primoz Roglic (SLO) gewann im letzten Jahr die 54. Austragung Tirreno-Adriatico. Für die Athleten gilt der Wettbewerb als gute Vorbereitung für den Klassiker Mailand-San Remo (ITA). Dementsprechend wird das Fahrerfeld auch in diesem Jahr erstklassig besetzt sein (Quelle: Eurosport 1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Radsport: Tirreno Adriatico" im TV auf einen Blick

Wiederholung am: 16.3.2021 (22:25 Uhr)

Bei: Eurosport 1

Produktionsjahr: 2021

Länge: 195 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser