Aktuelle News zu Schwangerschaft

Endlich ein Volltreffer: Markus Lanz wird Vater (Foto) 04.06.2014

Angela Gessmann ist schwanger Endlich ein Volltreffer: Markus Lanz wird Vater

Wetten, dass..?-Moderator Markus Lanz hat bereits einen 13-jährigen Sohn aus seiner Ehe mit RTL-Moderatorin Birgit Schrowange. Nun soll auch seine zweite Frau, Angela Gessmann, schwanger sein. Im Herbst soll ihr erstes gemeinsames Baby auf die Welt kommen.

Baby überlebt eigene Abtreibung (Foto) 02.06.2014

Britisches Wunderkind Baby überlebt eigene Abtreibung

Es sollte durch Abtreibungsmedikamente sterben, doch die schlugen fehl - zum Glück! Wie durch ein Wunder überlebte Baby Amelia den Eingriff und kam gesund zur Welt. Auch weil sich seine Mutter gegen eine zweite Abtreibung entschied.

Schluss mit der Hormon-Achterbahn (Foto) 01.06.2014

Wechseljahresbeschwerden Schluss mit der Hormon-Achterbahn

Ist die Rede von weiblichen Hormonen, kommt vielen Menschen zuerst der Begriff Östrogen in den Sinn. Das «Frauenhormon» ist verantwortlich für das Ausbilden weiblicher Geschlechtsmerkmale und hat im Falle seines Rückganges - meist mit dem Einsetzen der Wechseljahre - die ebendann beginnenden typischen Veränderungen zur Folge.

Doppelgesicht Faith und Hope stirbt mit 19 Tagen (Foto) 28.05.2014

Baby mit zwei Gehirnen Doppelgesicht Faith und Hope stirbt mit 19 Tagen

Das Baby mit einem Körper und zwei Gesichtern ist tot. Dass es überhaupt lebte, war eine Sensation, doch nur 19 Tage waren Faith und Hope auf der Erde beschieden. Die halbe Schwangerschaft lang hatten die Eltern geglaubt, sie bekämen Zwillinge.

Mit Zitronensaft und Cola gegen Schwangerschaft (Foto) 02.05.2014

Verhütung mal anders Mit Zitronensaft und Cola gegen Schwangerschaft

Dank Kondom, Pille und Co. muss sich heute niemand mehr Sorgen machen, ungewollt schwanger zu werden. Doch bevor uns die Pharmaindustrie diese bequemen Verhütungsmittel bescherte, war ein gutes Maß an Kreativität gefragt, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Mutter mit 13 Jahren: Jasmin will unbedingt ein Kind (Foto) 23.04.2014

«Teenie Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen» Mutter mit 13 Jahren: Jasmin will unbedingt ein Kind

Eine Schwangerschaft ist für viele Frauen die Erfüllung eines lang gehegten Traums. Doch für die meisten Teenager-Mütter und deren Eltern ist sie ein Schock. Die RTL2-Doku-Soap «Teenie-Mütter» hält diese Momente fest.

12-Jährige wird jüngste Mutter Großbritanniens (Foto) 16.04.2014

Sie ist selbst noch ein Kind! 12-Jährige wird jüngste Mutter Großbritanniens

Mit zwölf Jahren spielen die meisten Mädchen noch verträumt mit Puppen oder schmachten einen Boygroup-Star an. In Großbritannien hat eine Zwölfjährige aus London jetzt allerdings andere Sorgen: Sie wurde zum ersten Mal Mutter - und hat damit britische Rekorde gebrochen.

Kanadierin bildet sich Fünflinge ein (Foto) 25.03.2014

Scheinschwangerschaft Kanadierin bildet sich Fünflinge ein

Barbara Bienvenue und ihr Freund Paul Servat aus Quebec schwebten auf Wolke sieben: Das Paar führte eine glückliche Beziehung und erwartete Nachwuchs. Fünflinge sollten das junge Glück krönen. Doch dann kam das böse Erwachen und stellte die Beziehung auf eine harte Probe.

Missbrauch ist für diesen Arzt Verführung! (Foto) 12.02.2014

Patientinnen vergewaltigt Missbrauch ist für diesen Arzt Verführung!

«Ich bin halt ein mediterraner Typ», sagte der Gynäkologe André H. bei seinem Prozess wegen Vergewaltigung. Für ihn scheinen mediterrane Typen Frauen schamlos auszunutzen - denn den Missbrauch an seinen Patientinnen wertete der Arzt als Verführung.

Lotto-Sechser im Bauch (Foto) 12.02.2014

Schwanger mit eineiigen Drillingen Lotto-Sechser im Bauch

Es ist unwahrscheinlicher als ein Lotto-Sechser mit Superzahl - umso größer die Überraschung, als Anna Bowleski von den drei eineiigen Kindern in ihrem Bauch erfährt! In der 27. Schwangerschaftswoche hat sie so gleich dreifachen Grund zum Strahlen - oder doch nicht?

Aus Angst mach Geld (Foto) 26.08.2010

Schwangerschaft Aus Angst mach Geld

97 Prozent aller Kinder in Deutschland werden gesund geboren. Bei Verdacht auf eine genetische Erkrankung gibt es eine spezielle Untersuchung. Die ist teuer, unsicher und wird Schwangeren oft ohne umfassende Beratung angeboten, manchen gar aufgeschwatzt. Das nützt dem Geldbeutel der Ärzte mehr als den Patienten.