Lothar Wieler

Lothar Wieler

Lothar H. Wieler ist seit 2015 Präsident des Robert-Koch-Instituts. Er berät die Bundesregierung und die Landesregierung bei Fragen rund um die Bekämpfung des Coronavirus in Deutschland. Bis 2015 war der aktuelle RKI-Chef Universitätsprofessor für Mikrobiologie und Tierseuchenlehre im Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin.

Aktuelle News zu Lothar Wieler

Die Corona-Infektionslage spitzt sich zu. Wegen der vergleichsweise niedrigen Impfquote in Deutschland rückt zunehmend die Frage einer allgemeinen Impfpflicht in den Blick. Das Thema ist hochbrisant und entsprechend umstritten.

22.11.2021

Die Corona-Inzidenz steigt weiter. RKI-Chef Wieler fordert für ganz Deutschland Kontaktbeschränkungen und warnt vor der nächsten Welle. Sachsen und Bayern ergreifen derweil drastische Gegenmaßnahmen. Könnte in anderen Bundesländern Ähnliches drohen?

20.11.2021
"Nationale Notlage!" Kündigt Spahn HIER den Lockdown an? (Foto)

Knallharte Corona-Maßnahmen gefordert "Nationale Notlage!" Kündigt Spahn HIER den Lockdown an?

Die Corona-Lage ist dramatisch: RKI-Chef Lothar Wieler warnt vor einer Katastrophe und fordert in der Bundespressekonferenz von der Politik härtere Maßnahmen. Bundesgesundheitsminister Spahn hat offenbar schon genaue Vorstellungen. Offenbar schließt er sogar einen Lockdown nicht mehr aus.

19.11.2021

News des Tages heute: Total-Lockdown zeichnet sich ab +++ Schlagerstar für Fan-Hochzeit verschachert +++ US-Rapper beim Einkaufen erschossen +++ Das und vieles mehr lesen Sie bei news.de.

18.11.2021

Normalerweise gibt sich der Präsident des Robert Koch-Instituts eher nüchtern. In einer Brandrede schildert Lothar Wieler jedoch, wie alarmierend die Corona-Lage in Deutschland ist - und wie groß sein Frust über die Politik.

18.11.2021
"Bekomme Morddrohungen!" RKI-Chef bangt um sein Leben (Foto)

Lothar Wieler in Coronavirus-News aktuell "Bekomme Morddrohungen!" RKI-Chef bangt um sein Leben

Obwohl die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie den Alltag der meisten nur noch geringfügig bestimmen, bekommt Lothar Wieler noch immer Morddrohungen. Trotzdem wird der Chef des Robert Koch-Instituts seine Arbeit fortsetzen. Das sagte er am Freitag in Berlin.

15.10.2021

Die Inzidenz steigt, doch soll auch die Zahl der Corona-Maßnahmen steigen? Gesundheitsminister Jens Spahn hat sich nun gegen die Inzidenz als Leitindikator für Corona-Beschränkungen ausgesprochen - und widerspricht damit RKI-Chef Lothar Wieler.

29.07.2021

Im vergangenen Jahr sorgte Christian Drosten mit einer Studie zur Viruslast von Kindern für Aufruhr. Kritiker werfen ihm nun vor, dass er dadurch "irrationale Ängste" auslöste und an den monatelangen Schulschließungen schuld sei.

25.06.2021
RKI-Chef fleht Menschen an, sich zu schützen (Foto)

Coronavirus-News mit Lothar Wieler RKI-Chef fleht Menschen an, sich zu schützen

Die Lage auf den Intensivstationen in Deutschland spitzt sich immer weiter zu. Die Intensivmediziner fordern einen sofortigen Lockdown. "Es brennt", warnt Divi-Chef Marx. "Die Lage ist sehr dramatisch." Auch RKI-Chef Wieler richtet eine flehende Bitte an die Bürger.

09.04.2021

So viel mediale Aufmerksamkeit wurde Prof. Dr. Lothar H. Wieler mit Sicherheit lange nicht zuteil: Inmitten der Coronakrise ist er, der Präsident des Robert-Koch-Instituts, der, der den Überblick behält. So lebt der Mikrobiologe privat.

19.03.2021

Der Rückgang der Corona-Neuinfektionen in Deutschland ist beendet - nun steigen die Zahlen wieder. Am Freitag meldete das RKI erneut mehr neue Corona-Fälle als in der Vorwoche. RKI-Chef Lothar Wieler warnte nun davor, Selbsttests zu überschätzen. Die Corona-News vom 26. Februar.

26.02.2021

Wie zu erwarten war, ist die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland aktuell wieder gestiegen. Gleiches gilt für den vom Robert-Koch-Institut herausgegebenen R-Wert. Nach einem Ausbruch nach einer Trauerfeier bei Schwäbisch Gmünd bleibt die Lage vorerst unklar.

28.07.2020