Aktuelle News zu FPÖ

Cola positiv auf Corona getestet? Twitter verspottet FPÖ-Politiker (Foto) 11.12.2020

Coronavirus-News aktuell Cola positiv auf Corona getestet? Twitter verspottet FPÖ-Politiker

Mit einem bizarren Experiment im Nationalrat Österreichs löste FPÖ-Politiker Michael Schnedlitz Kontroversen aus. Während der Rechtspopulist von Corona-Kritikern gefeiert wird, halten andere mit knallharten Fakten dagegen.

Freundin, Familie, Karriere - So lebt der österreichische Kanzler (Foto) 07.01.2020

Sebastian Kurz privat Freundin, Familie, Karriere - So lebt der österreichische Kanzler

In politischen Belangen hat es Sebastian Kurz geschafft: Der 33-Jährige ist erneut als österreichischer Kanzler im Amt bestätigt. Und auch privat läuft für den ÖVP-Politiker und seine Freundin Susanne Thier wie geschmiert, wie Sie hier nachlesen können.

Nach Kurz' Erdrutsch-Sieg! Ex-FPÖ-Chef Strache beendet politische Karriere (Foto) 01.10.2019

Parlamentswahl 2019 Österreich im News-Ticker Nach Kurz' Erdrutsch-Sieg! Ex-FPÖ-Chef Strache beendet politische Karriere

Der 33-jährige Sebastian Kurz hat seine politischen Gegner abgehängt. Mit großem Abstand gewinnt der ÖVP-Chef die Wahl. Die rechte FPÖ verliert kräftig. Die Probleme einer Regierungsbildung warten aber schon.

Kanzler Kurz gestürzt! Brigitte Bierlein wird erste Kanzlerin (Foto) 30.05.2019

Staatskrise in Österreich 2019 jetzt im News Ticker Kanzler Kurz gestürzt! Brigitte Bierlein wird erste Kanzlerin

Nach dem Misstrauensvotum muss nun eine Übergangsregierung gefunden werden. Brigitte Bierlein wird nun die erste Kanzlerin Österreichs. Die Regierungskrise im Alpenstaat ist damit noch lange nicht vorbei. Alle aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

Regierungssturz nach Ösi-Beben! Kanzler von SPÖ und FPÖ abgewählt (Foto) 27.05.2019

Sebastian Kurz nach Misstrauensvotum Regierungssturz nach Ösi-Beben! Kanzler von SPÖ und FPÖ abgewählt

Mit einem Misstrauensvotum hat die Opposition Österreichs Kanzler Sebastian Kurz und sein gesamtes Kabinett gestürzt. Der SPÖ-Misstrauensantrag erhielt eine Mehrheit der Stimmen. Es war das erste erfolgreiche Misstrauensvotum in der österreichischen Geschichte.