Uhr

Pressekonferenz der NASA Psyche Media Teleconference: DAS müssen Sie zur bevorstehenden Mission wissen

Hier liefern wir Ihnen spannende Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu anstehenden Space Events und Weltraumereignissen. Heute berichten wir über die Pressekonferenz der NASA Psyche Media Teleconference am Freitag, den 24.06.2022. Alle Details zur NASA Psyche Media Teleconference-Mission lesen Sie in diesem Artikel.

Space Events - Weltraumereignisse aktuell Bild: Adobe Stock / hannesj

Bei Raumfahrt-Ereignissen handelt es sich in der Regel um Vorgänge, die nicht zu den gängigen Raketenstarts gehören. So lässt sich bei "Space Events" nicht nur über Triebwerktests oder Weltraumspaziergänge berichten, sondern auch über Landungen von Raumfahrtzeugen, Vorbeiflügen und anderen Manövern, die sich außerhalb der Erde abspielen und von verschiedenen Raumfahrtprogrammen gesteuert werden.

Überblick zur Mission Psyche, EscaPADE and Janus

Die NASA wird eine Telefonkonferenz für die Medien veranstalten, um über den aktuellen Stand der Mission der Behörde zur Erforschung des Asteroiden Pysche zu informieren.

NASA Psyche Media Teleconference
OriginalbezeichnungNASA Psyche Media Teleconference
EreignisartPressekonferenz
MissionstypFlug für planetarische Erforschungszwecke
Wann?24.06.2022
Wo?
RaketennameFalcon Heavy
LiveLink

Pressekonferenz der NASA Psyche Media Teleconference live sehen

Die meisten Live Events werden direkt von NASA TV übertragen. Hier erfahren Sie auf verschiedenen Kanälen rund um die Uhr das Neueste zur Erforschung des Universums und haben außerdem Zugriff auf eine Reihe anderer Live-Programme, Berichterstattungen über Missionen, Veranstaltungen, Pressekonferenzen und Raketenstarts.

Unter diesem Link können Sie live dabei sein, wenn die Pressekonferenz der NASA Psyche Media Teleconference stattfindet.

Welches Ziel hat die Psyche, EscaPADE and Janus Mission?

Psyche ist eine interplanetare Mission der NASA, die den gleichnamigen Hauptgürtel-Asteroiden 16 Psyche besuchen soll. Die Raumsonde wird 4 Jahre und einen Vorbeiflug am Mars benötigen, um den Asteroiden zu erreichen, der von besonderem Interesse ist, da er hauptsächlich aus Eisen und Nickel besteht. Es wird angenommen, dass Psyche ein Überbleibsel eines frühen Planetenkerns ist und Aufschluss über die Entstehung und Entwicklung des Sonnensystems geben könnte. Die Mission wird von der Arizona State University geleitet, während das JPL der NASA für das Missionsmanagement und den Betrieb verantwortlich ist. Dieser Start umfasst auch zwei sekundäre Nutzlasten: Escape and Plasma Acceleration and Dynamics Explorers (EscaPADE), das die Marsatmosphäre untersuchen wird, und Janus, das binäre Asteroiden untersuchen wird.

Wo findet die Psyche, EscaPADE and Janus Mission statt?

Die Mission ereignet sich im heliozentrischen Orbit. Bei der heliozentrischen Umlaufbahn handelt es sich um eine Umlaufbahn um den Schwerpunkt des Sonnensystems. Sie befindet sich normalerweise innerhalb oder sehr nah an der Sonnenoberfläche.

Letztes Update zum Launch: 24.06.2022

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf Basis von aktuellen Daten von "The Space Devs" automatisiert erstellt. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Topaktuelle News zu Asteroiden, die sich heute in Erdnähe befinden gibt es ebenfalls bei uns.
Die ISS kann übrigens von der Erde aus oft mit bloßem Auge gesehen werden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

Um über alle Astro-und Space-News stets auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir Ihnen außerdem unseren Astro- und Space-News Ticker auf Twitter.

roj/news.de