Von news.de-Volontär Thomas Jacob - 28.04.2017, 13.39 Uhr

New Nintendo 2DS XL: Neue Nintendo-Konsole vorgestellt! Alles zu Preis, Release und Funktionen

Zuwachs im Hause Nintendo! Der japanische Konsolenhersteller hat einen neuen Handheld angekündigt, der die 3DS-Sparte erweitern soll. Was der New Nintendo 2DS XL kann, was er kostet und wann er scheint, lesen Sie hier.

Mit dem New Nintendo 2DS XL erscheint eine Neuauflage des Nintendo 2DS. Bild: news.de-Screenshot / YouTube/Nintendo Deutschland

Nach der Veröffentlichung der Nintendo Switch gingen viele Fans davon aus, dass das japanische Unternehmen künftig keine Handhelds mehr auf den Markt bringen könnte. Schließlich lässt sich die Switch dank der im Tablet integrierten Technik sowohl am heimischen Bildschirm als auch unterwegs nutzen. Zumindest einem älteren Handheld spendiert Nintendo jetzt dennoch eine Rundumerneuerung.

New Nintendo 2DS XL: Neuer Handheld aus der 3DS-Familie

Mit dem Nintendo 3DS veröffentlichten die Japaner Anfang 2011 ihren ersten Handheld mit 3D-Funktion. Da der stereoskopische Effekt nicht bei allen Nutzern gut ankam, folgte 2013 mit dem Nintendo 2DS ein günstigerer Ableger, der ganz auf den 3D-Effekt verzichtet. Nachdem der Vorgänger später als Nintendo 3DS XL in einer größeren Variante erschien, bekommt nun auch sein kleiner Bruder das lang ersehnte Upgrade.

Technik und Fakten zum New Nintendo 2DS XL

Der New Nintendo 2DS XL soll seinen Vorgänger gleich in mehreren Punkten übertreffen. Der Handheld ist ein wenig gewachsen und bietet damit auch größere Displays mit einer Bildschirmdiagonale von 4,88 Zoll beim Haupt- und 4,18 Zoll beim Touchscreen. Damit sind die Displays des New Nintendo 2DS XL genau so groß wie beim New 3DS XL. Allerdings reduziert Nintendo die Auflösung, die beim neuen 2DS XL nur bei 400 mal 240 Pixeln liegt.

New Nintendo 2DS XL mit mehr Leistung und besserer Steuerung

Auch unter der Haube hat Nintendo kräftig geschraubt. Laut dem Unternehmen soll der New Nintendo 2DS XL die gleiche Leistung wie der (ältere) New 3DS XL erreichen und dabei wesentlich leichter sein. Nintendo spricht von einem Gewicht von 260 Gramm. Dank des eingebauten NFC-Chips können Amiibo-Karten und -Figuren ohne zusätzliches Zubehör verwendet werden. Auch die Steuerung wurde verbessert: Per C-Stick und zusätzliche Schultertasten sollen Spieler noch mehr Kontrolle erhalten. Besonders praktisch: Genau wie der 3DS lässt sich der New Nintendo 2DS XL endlich auch zusammenklappen.

Neue und alte Spiele für New Nintendo 2DS XL ohne 3D-Effekt

Stichwort Spiele: Laut Nintendo unterstützt der New Nintendo 2DS XL alle Games, die bereits für Nintendo DS und Nintendo 3DS erschienen sind - der 3D-Effekt wird allerdings wie beim Vorgänger nicht unterstützt. Außerdem kündigten die Japaner drei neue Handheld-Titel an: Während es sich bei "Hey Pikmin" um einen 2D-Plattformern im bekannten Pikmin-Universum handelt, erscheint mit "Dr. Kawashimas diabolisches Gehirn-Jogging" ein weiterer Teil der beliebten Software zum Gedächtnistraining. Den Abschluss bildet "Miitopia", ein Casual-Rollenspiel mit Mii-Avataren.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser