Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
29.01.2016, 15.39 Uhr

Die Super-Konsole: Die PS5 soll kleiner werden

Die neue PlayStation 5 soll vor allem kompakter und leistungsstärker werden. Bild: jehuty18/Fotolia

Die PS5 soll kleiner werden

Die Konsole wird kompakter. Klar, das Laufwerk fällt wahrscheinlich weg, aber die neue PlayStation soll auch kleiner werden. Experten spekulieren sogar, dass die 5 nur noch halb so groß wie die 4 sein wird. "oe24" vermutet sogar, dass die PS5 dem "Apple TV 4" ähneln könnte, doch es mag bezweifelt werden, dass sich Sony dem Design des Nintendo Game Cubes anpassen wird. Eine Möglichkeit wäre, dass die neue Generation zwar etwas kleiner werde, dafür umso schmaler. So hätte man noch genügend Fläche zum Designen und würde dennoch Material sparen. Und so könnte sie aussehen:

Tolle Games für jeden Geschmack - jetzt bei M2P.com registrieren!

Controller-Revolution

Ein anderes Gerücht besagt, dass sich Sony an den Controller traut. Seit fast 20 Jahren ist der weitestgehend unverändert geblieben, einzig der Dualschock-4-Controller wurde um ein Touchpad und einem Share-Button ergänzt. Und auch dieses Mal soll die Grundform beibehalten werden. Laut den Cracks von "Alphr" könnte der Dualschock-5-Controller allerdings mit einem Bildschirm um die Ecke kommen und auch den einen oder anderen Knopf mehr zu bieten haben. 

Letztendlich sind alle Gerüchte nun einmal, was sie sind: Gerüchte. Sollte das Erscheinungsjahr 2019/2020 stimmen, sind wir spätestens in vier Jahren schlauer.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ruc/mie/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser