Uhr

Frankfurt-Frauen - Bremen: 3 : 1 für Frankfurt-Frauen! Werder kann nicht standhalten

Die spannende Bundesliga-Begegnung Eintracht Frankfurt gegen SV Werder Bremen vom 3. Spieltag in der Zusammenfassung: Alle Tore und die Highlights vom 02.10.2022 erfahren Sie hier bei news.de.

Lesen Sie hier alles zu den aktuellen Spielen im Frauenfußball. (Foto) Suche
Lesen Sie hier alles zu den aktuellen Spielen im Frauenfußball. Bild: Adobestock/27mistral

Am 3. Spieltag (Sonntag den 02.10.2022) kam es in Frankfurt am Main bei der FLYERALARM Frauen-Bundesliga (Deutscher Fußball-Bund) zum Match zwischen Heimmannschaft Eintracht Frankfurt und den Gästen von Werder Bremen. Ort der Austragung: RP F-Rödelheim (Brentano). Das Spiel endete mit einem 3 : 1. Der Sieger Eintracht Frankfurt ging triumphierend vom Platz. Schiedsrichterin des Spiels war Fabienne Michel. Unterstützt wurde sie von ihrer Assistenz Jessica Bergmann und Annette Hanf.

Ein Sieg Zuhause, mit dem Eintracht Frankfurt-Trainer Nikolaos Arnautis vollkommen zufrieden sein kann. Bei Auswärtsspielen haben vermutlich die wenigsten Teams einen guten Stand. Trotzdem wird sich SV Werder Bremen-Trainer Thomas Horsch nun Gedanken machen müssen über solch ein Ergebnis. Mit bislang 7 Punkten steht die Heimmannschaft mit Eintracht Frankfurt-Trainer Nikolaos Arnautis nun auf Tabellenplatz 3. 1 Punkte haben die Spielerinnen von SV Werder Bremen-Trainer Thomas Horsch aktuell auf ihrem Konto.

Frankfurt gegen Bremen, 3. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

35. Minute: Eintracht Frankfurt erzielt einen Treffer durch Geraldine Reuteler.
43. Minute: Für eine Werder-Spielerin gibt es die Gelbe Karte.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 1 : 0.
46. Minute: Ein Tor durch die Spielerin von Eintracht Frankfurt Etonam Nicole Anyomi.
60. Minute: Thomas Horsch entscheidet, dass Lena Triendl auf den Platz soll. Tuana Shahnis Keles geht vom Rasen.
60. Minute: Bremen wechselt Maja Sternad gegen Agata Tarczynska.
65. Minute: Für eine Werder-Spielerin gibt es die Gelbe Karte.
67. Minute: Frankfurt wechselt Etonam Nicole Anyomi gegen Shekiera Martinez.
70. Minute: Es gibt einen Spielerinnenwechsel bei Bremen: Michelle Ulbrich geht vom Platz. Für sie kommt Reena Wichmann auf das Feld.
70. Minute: Die SV Werder Bremen-Spielerin Michaela Brandenburg wird ausgewechselt. Für sie kommt Michelle Weiß auf das Spielfeld.
70. Minute: Bremen erzielt einen Treffer durch Nina Lührßen.
80. Minute: Es gibt einen Spielerinnenwechsel bei Bremen: Jasmin Sehan geht vom Platz. Für sie kommt Margarita Gidion auf das Feld.
82. Minute: Es gibt einen Spielerinnenwechsel bei Frankfurt: Laura Feiersinger geht vom Platz. Für sie kommt Leonie Köster auf das Feld.
85. Minute: Eintracht Frankfurt erzielt einen Treffer durch Lara Prasnikar.
87. Minute: Frankfurt wechselt Sophia Kleinherne gegen Anna Aehling.
87. Minute: Eintracht wechselt Lara Prasnikar gegen Camilla Küver.
87. Minute: Frankfurt wechselt Verena Hanshaw gegen Virginia Kirchberger.
Endstand der Partie: Nach 90 Minuten Spielzeit steht das Ergebnis fest. Am Ende stand es 3 : 1 und die Teams gehen in die Kabine.
Trotz eines vollen Einsatzes auf beiden Seiten konnte im Spiel Eintracht Frankfurt gegen SV Werder Bremen keine der Spielerinnen zwei oder sogar noch mehr Treffer erzielen. Die Torschützinnen der Partie waren Reuteler, Anyomi, Lührßen und Prasnikar.

Alle Spielberichte des aktuellen Spieltages

Alle Infos zur Saison 2020/21

Frankfurt vs. Bremen: Die Tabelle des 3. Spieltages der Saison 22/23 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1VfL Wolfsburg330012109
2FC Bayern München3210777
3Eintracht Frankfurt3210747
41. FC Köln3201736
5SC Freiburg3201926
6Bayer 04 Leverkusen32013-36
7TSG Hoffenheim31024-13
8MSV Duisburg31023-23
9SGS Essen31023-63
101.FFC Turbine Potsdam30123-51
11SV Werder Bremen30122-51
12SV Meppen 1912 e.V.30031-40

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 3. Spieltag, Frankfurt vs. Bremen (Start war 02.10.2022, 13:01 Uhr).

Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: