Uhr

SV Tasmania Berlin vs. FSV Union: Zusammenfassung von SV Tasmania Berlin gegen FSV Union

Ein neuer Spieltag in der Regionalliga Nordost der Saison 2020! Alle Höhepunkte der Begegnung SV Tasmania Berlin gegen FSV Union Fürstenwalde vom 19.09.2021 erfahren Sie hier in unserer Zusammenfassung.

Fussball-Spielberichte auf news.de. Bild: Adobe Stock / BillionPhotos.com

In der Regionalliga Nordost (Nordostdeutscher Fußballverband) kam es am 11. Spieltag vor 196 Zuschauern am Sonntag den 19.09.2021 zum Match zwischen der Heimmannschaft SV Tasmania Berlin und der Gastmannschaft FSV Union Fürstenwalde. Ort der Austragung: Stadion Lichterfelde NR1. Am Ende des Spiels stand es mit 3 : 3 unentschieden. Weder der Gastgeber SV Tasmania Berlin noch der Herausforderer FSV Union Fürstenwalde konnten diese Runde für sich entscheiden. Schiedsrichter bei der Begegnung in der Region Nordostdeutschland war Christian Allwardt. Unterstützt wurde er von seinen Assistenten Florian Markhoff und Dominic Koch.

Für keine der zwei Mannschaften hat es zum Sieg gereicht. Aber woran hat es gelegen? Die Analyse des Spiels wird die Teams wahrscheinlich noch eine Weile beschäftigen. Gerade vor heimischen Zuschauern wird SV Tasmania Berlin-Trainer Abdou Rahman Njie die Abwehrleistung seines Teams negativ bewerten müssen. Mit der Punkteteilung werden weder Abdou Rahman Njie, noch zufrieden sein. Auf Rang 13 hat die Mannschaft von SV Tasmania Berlin-Trainer Abdou Rahman Njie bis dato 10 Punkte geholt. Der Gegner unter FSV Union Fürstenwalde-Trainer erzielte 9 Punkte und findet sich auf Rang 14 der Tabelle wieder.

Alle Tore, alle Karten: SV Tasmania Berlin vs. FSV Union Fürstenwalde am 11. Spieltag in der Regionalliga Nordost

20. Minute: Ein Tor durch den SV Tasmania Berlin-Spieler Emre Demir.
29. Minute: SV Tasmania Berlin erzielt einen Treffer durch Emre Demir.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 2 : 0.
46. Minute: Ein SV Tasmania Berlin-Spieler sieht die Gelbe Karte.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Fürstenwalde: Manasse Eshele geht vom Platz. Für ihn kommt Lucas Arnold auf das Feld.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Fürstenwalde: Kilian Pascal Zaruba geht vom Platz. Für ihn kommt Louis Böcker auf das Feld.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Union: Leonard Zeqiri geht vom Platz. Für ihn kommt Philipp Kiefer auf das Feld.
55. Minute: Für einen FSV Union Fürstenwalde-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
57. Minute: Fürstenwalde wechselt Frank Christoph gegen Simon Neumann.
62. Minute: Fürstenwalde erzielt einen Treffer durch Lukas Stagge.
65. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Tasmania Berlin: Neil-Nigel Bier geht vom Platz. Für ihn kommt Martin Oliver Kascha auf das Feld.
65. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Tasmania Berlin: Damir Bektic geht vom Platz. Für ihn kommt Maximilian Henning Storm auf das Feld.
65. Minute: Ein Tor durch den Spieler von FSV Union Fürstenwalde Adrian Jarosch.
67. Minute: Für einen SV Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
67. Minute: Schiedsrichter Christian Allwardt zeigt einem FSV Union Fürstenwalde-Spieler die gelbe Karte.
69. Minute: Ein FSV Union Fürstenwalde-Spieler sieht die Gelbe Karte.
73. Minute: Ein Tor durch den FSV Union Fürstenwalde-Spieler Emeka Oduah.
76. Minute: Abdou Rahman Njie entscheidet, dass Robin Schultze auf den Platz soll. Serhat Polat geht vom Rasen.
79. Minute: Der FSV Union Fürstenwalde-Spieler Johan Martynets wird ausgewechselt. Für ihn kommt John Gruber auf das Spielfeld.
80. Minute: Für einen SV Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
83. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Tasmania Berlin: Pascal Jan Wedemann geht vom Platz. Für ihn kommt Ismail Ceesay auf das Feld.
87. Minute: Für einen SV Tasmania Berlin-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
Endstand der Partie: Das Endergebnis ist fest! Mit einem 3 : 3 gehen die Mannschaften vom Platz.
90 + 1. Minute: Ein Spieler von SV Tasmania Berlin schießt ein Tor.
Während der Partie SV Tasmania Berlin gegen FSV Union Fürstenwalde konnte sich ein Spieler mit seiner Leistung als Star der Partie hervortun: Emre Demir traf in den 90 Minuten drei Tore. Mit diesen Toren zeigte sich einmal mehr, wie wertvoll er für seinen Verein ist. Die Torschützen der Partie waren Demir, Stagge, Jarosch und Oduah.

SV Tasmania Berlin vs. FSV Union: Die Tabelle des 11. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Nordost

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1BFC Dynamo11911281828
2Berliner Athletik Klub1181220925
3FSV 63 Luckenwalde10631221521
4VSG Berlin Altglienicke10631231321
5FC Carl Zeiss Jena9612191319
6SV Babelsberg 03951312216
7VfB Germania Halberstadt950420515
8BSG Chemie Leipzig1143411015
9FC Energie Cottbus7412171013
10Hertha BSC II933310-312
111. FC Lokomotive Leipzig732213611
12Chemnitzer FC83239111
13SV Tasmania Berlin1024413-1310
14FSV Union Fürstenwalde1123617-139
15SV Lichtenberg 47102266-88
16FSV Optik Rathenow1115510-108
17Tennis Borussia Berlin62139-27
18ZFC Meuselwitz1020810-96
19FC Eilenburg110476-154
20VfB Auerbach 190681078-193

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 11. Spieltag, SV Tasmania Berlin vs. FSV Union (Start war 19.09.2021, 13:00 Uhr).

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter redaktion@news.de entgegen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de