Kanzlerwahl 2021

Olaf Scholz legt Amtseid als Kanzler ab

Die Ära Angela Merkel ist beendet. Der Bundestag wählt Olaf Scholz zum neuen Bundeskanzler. Zunächst wird er vom Bundespräsidenten ernannt, später die Riege seiner Ministerinnen und Minister. Die kann anschließend loslegen.

mehr »
Uhr

FC Eilenburg vs. Lok Leipzig: Highlights von Eilenburg gegen Lok Leipzig

Wer konnte punkten in der Regionalliga Nordost beim Spiel FC Eilenburg gegen 1. FC Lokomotive Leipzig am 19.09.2021? Alle Höhepunkte der Partie vom 11. Spieltag erfahren Sie wie immer hier bei news.de.

Fussball-Spielberichte auf news.de. Bild: Adobe Stock / BillionPhotos.com

In der Regionalliga Nordost (Nordostdeutscher Fußballverband) kam es am 11. Spieltag vor 650 Zuschauern am Sonntag den 19.09.2021 zur Begegnung zwischen Gastgeber FC Eilenburg und den Gästen von 1. FC Lokomotive Leipzig. Ort der Austragung: Ilburgstadion - Platz 1. Am Ende des Matches stand es mit 1 : 1 unentschieden. Weder der Gastgeber FC Eilenburg noch der Herausforderer 1. FC Lokomotive Leipzig konnten diese Runde für sich entscheiden. Gepfiffen wurde das Spiel in der Region Nordostdeutschland von Chris Rauschenberg. Unterstützt wurde er von seinen Assistenten Michael Wilske und Christopher Jänike.

Für keine der beiden Mannschaften hat es zum Sieg gereicht. Aber woran hat es gelegen? Die Auswertung des Spiels wird die Teams wohl noch eine Zeit lang beschäftigen. Mit einem mageren 1:1 kann weder FC Eilenburg-Trainer Nico Knaubel, noch 1. FC Lokomotive Leipzig-Trainer Almedin Civa glücklich sein. Das Gastgeber-Team von FC Eilenburg-Trainer Nico Knaubel befindet sich mit 4 Punkten derzeit auf Position 19 in der Tabelle. Der Gegner unter 1. FC Lokomotive Leipzig-Trainer Almedin Civa erzielte 11 Punkte und findet sich auf Platz 11 der Tabelle wieder.

Eilenburg gegen Lok Leipzig, 11. Spieltag der Regionalliga Nordost: Alle Tore, alle Karten

30. Minute: Für einen FC Eilenburg-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
32. Minute: Schiedsrichter Chris Rauschenberg zeigt einem 1. FC Lokomotive Leipzig-Spieler die gelbe Karte.
40. Minute: Schiedsrichter Chris Rauschenberg zieht die gelbe Karte für FC Eilenburg-Spieler .
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 0 : 0.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eilenburg: Philipp Sauer geht vom Platz. Für ihn kommt Pascal Sauer auf das Feld.
57. Minute: Schiedsrichter Chris Rauschenberg zieht die gelbe Karte für FC Eilenburg-Spieler .
60. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Lok Leipzig: Bogdan Rangelov geht vom Platz. Für ihn kommt Djamal Ziane auf das Feld.
63. Minute: Ein Spieler von 1. FC Lokomotive Leipzig schießt ein Tor.
64. Minute: Eilenburg wechselt Dong-Min Kim gegen Adam Fiedler.
65. Minute: Ein FC Eilenburg-Spieler sieht die Gelbe Karte.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eilenburg: Ahmad Assaf geht vom Platz. Für ihn kommt Alexandros Dimespyra auf das Feld.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eilenburg: Alexander Vogel geht vom Platz. Für ihn kommt Alec Nathe auf das Feld.
74. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Lok: Robert Berger geht vom Platz. Für ihn kommt Damir Mehmedovic auf das Feld.
76. Minute: Für einen FC Eilenburg-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
80. Minute: Nico Knaubel entscheidet, dass Paul Meseberg auf den Platz soll. Ricardo Michael geht vom Rasen.
80. Minute: Lok Leipzig wechselt Theo Ogbidi gegen Leon Heynke.
82. Minute: Schiedsrichter Chris Rauschenberg zieht die gelbe Karte für FC Eilenburg-Spieler .
85. Minute: FC Eilenburg erzielt einen Treffer durch Adam Fiedler.
Endstand der Partie: Nach 90 Minuten Spielzeit steht das Ergebnis fest. Am Ende stand es 1 : 1 und die Teams gehen in die Kabine.
Trotz des vollen Einsatzes auf beiden Seiten konnte im Spiel FC Eilenburg gegen 1. FC Lokomotive Leipzig keiner der Spieler zwei oder sogar noch mehr Treffer erzielen. Die Torschützen der Partie waren Ziane und Fiedler.

Eilenburg vs. Lok Leipzig: Die Tabelle des 11. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Nordost

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1BFC Dynamo11911281828
2Berliner Athletik Klub1181220925
3FSV 63 Luckenwalde10631221521
4VSG Berlin Altglienicke10631231321
5FC Carl Zeiss Jena9612191319
6SV Babelsberg 03951312216
7VfB Germania Halberstadt950420515
8BSG Chemie Leipzig1143411015
9FC Energie Cottbus7412171013
10Hertha BSC II933310-312
111. FC Lokomotive Leipzig732213611
12Chemnitzer FC83239111
13SV Tasmania Berlin1024413-1310
14FSV Union Fürstenwalde1123617-139
15SV Lichtenberg 47102266-88
16FSV Optik Rathenow1115510-108
17Tennis Borussia Berlin62139-27
18ZFC Meuselwitz1020810-96
19FC Eilenburg110476-154
20VfB Auerbach 190681078-193

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 11. Spieltag, Eilenburg vs. Lok Leipzig (Start war 19.09.2021, 13:00 Uhr).

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter redaktion@news.de entgegen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de