Uhr

HSC Hannover vs. Oberneuland verpasst?: Hannover gewinnt mit 1 : 0 in einer fairen Partie

In der Regionalliga Nord trafen am 04.09.2021 HSC Hannover und FC Oberneuland im Rahmen des 4. Spieltages aufeinander. Anstoß war um 18:00 Uhr. Die Zuschauer erwarteten die Partie mit großer Spannung. Ob die Erwartungen der Fans erfüllt wurden, lesen Sie hier in unserer Zusammenfassung bei news.de.

Alles zum aktuellen Spiel des Hannoverischen SC lesen Sie hier auf news.de. Bild: Hannoverischer SC

Zum 4. Spieltag der Regionalliga Nord Gruppe Süd (Norddeutscher Fußball-Verband) begrüßte der Gastgeber HSC Hannover am Samstag den 04.09.2021 die Gastmannschaft FC Oberneuland vor 200 Zuschauern. Ort der Austragung: VW Podbi Sportpark. Die Akteure trennten sich am Ende mit einem 1 : 0. Am Ende des Tages hieß der Sieger der Partie: HSC Hannover. Kevin Behrens war der Unparteiische in der Partie in der Region Norddeutschland. Unterstützt wurde er von seinen Assistenten Björn Behrens und Steffen Geismann.

Ein Heimsieg, mit dem HSC Hannover-Trainer Martin Polomka absolut zufrieden sein kann. FC Oberneuland-Trainer Kristian Arambasic und seine Spieler werden solch eine Schmach mit Sicherheit zu analysieren wissen. Mit bislang 4 Punkten steht die Heimmannschaft mit HSC Hannover-Trainer Martin Polomka nun auf Tabellenplatz 6. 3 Zähler haben die Fußballer von FC Oberneuland-Trainer Kristian Arambasic derzeit auf dem Konto.

Hannover gegen Oberneuland, 4. Spieltag der Regionalliga Nord Gruppe Süd: Alle Tore, alle Karten

42. Minute: Der HSC Hannover-Spieler Ebrahim Farahnak schießt ein Tor.
Stand zur Halbzeit: Nach 45 Minuten Spielzeit liegt der Spielstand bei 1 : 0.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Hannover: Marcel Langer geht vom Platz. Für ihn kommt Igor Antunovic auf das Feld.
46. Minute: Oberneuland wechselt Amiro Amadou gegen Erik Köhler.
64. Minute: Kristian Arambasic entscheidet, dass Tom Trebin auf den Platz soll. geht vom Rasen.
64. Minute: Kristian Arambasic entscheidet, dass Yves Vital Mfumu auf den Platz soll. Serhat Yazgan geht vom Rasen.
68. Minute: Martin Polomka entscheidet, dass Can Gökdemir auf den Platz soll. Aladin Capli geht vom Rasen.
76. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Oberneuland: Alessio Arambasic geht vom Platz. Für ihn kommt Muhammad Sey auf das Feld.
78. Minute: Martin Polomka entscheidet, dass Max Kummer auf den Platz soll. Christopher Schultz geht vom Rasen.
85. Minute: Martin Polomka entscheidet, dass Leander Baar auf den Platz soll. Denis Vukancic geht vom Rasen.
88. Minute: Für einen HSC Hannover-Spieler gibt es die Gelbe Karte.
Endstand der Partie: Nach 90 Minuten Spielzeit steht das Ergebnis fest. Am Ende stand es 1 : 0 und die Teams gehen in die Kabine.
Trotz des vollen Einsatzes auf beiden Seiten konnte im Spiel HSC Hannover gegen FC Oberneuland keiner der Kicker zwei oder mehr Treffer erzielen. Der einzige Torschütze der Partie war Farahnak.

Hannover vs. Oberneuland: Die Tabelle des 4. Spieltages der Saison 21/22 in der Regionalliga Nord

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1SV Werder Bremen II3201746
2VfB Oldenburg2200446
3VfV Borussia 06 Hildesheim3201716
4SV Atlas Delmenhorst3120535
5Hannover 96 II (U23)3111644
6HSC Hannover41122-54
7Lüneburger Sport-Klub Hansa2101313
8FC Oberneuland2101303
9BSV Rehden30123-41
10SSV Jeddeloh30121-81

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 4. Spieltag, HSC Hannover vs. Oberneuland (Start war 04.09.2021, 18:00 Uhr).

Hinweis: Für unsere Fussball-Spielberichterstattung nutzen wir die Daten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Aufgrund der hohen Anzahl ausgetragener Spiele pro Spieltag werden diese Daten von unserer Redaktion nur stichprobenartig geprüft. Hinweise nehmen wir unter redaktion@news.de entgegen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de