Uhr

Joe Thompson: Nach Krebs-Schock! Fußball-Star trauert um verstorbenes Baby

Joe Thompson trauert um sein Baby. Der Ex-Fußballstar, der während seiner Fußballkarriere zweimal gegen Krebs kämpfte, gab nun den Tod seines Babys auf Twitter bekannt. Der kleine Sohn starb, kurz bevor er zur Welt kam. 

Trauer im Hause Thompson. Der Ex-Fußballer und seine Frau Chantelle sind am Boden zerstört, nachdem ihr Baby tot zur Welt kam. Das gab Joe Thompson, der zweimal den Krebs besiegt hat, auf Twitter und Instagram bekannt.

Fußball-Star Joe Thompson twittert über Baby

"Wir haben unseren kleinen Jungen am Mittwochabend verloren", schrieb Thompson (32) in seinem Tweet. "Sein Herz hörte am Tag, bevor wir ihn auf die Welt brachten, auf zu schlagen. Eine Narbe über unseren Herzen, die niemals heilen wird." Er ergänzt: "Wir werden eines Tages Frieden in unserem Schmerz und die Kraft finden, wieder aufzustehen. Aber jetzt müssen wir trauern."

Name des verstorbenen Babys von Joe Thompson: Dre Phoenix

Der Ex-Kicker, der unter anderem für die englischen Mannschaften Tranmere Rovers, Rochdale und Carlisle United spielte, verriet im Tweet auch den Namen des kleinen Jungen. "#RipDrePhoenix", schrieb er. Der Name des Babys lautet also Dre Phoenix. Die Fans reagierten mit Beileidsbekundungen und Kondolenz-Memes auf den traurigen Tweet. "Es tut mir leid, deine Neuigkeiten zu hören. Bitte DM mir, wenn du darüber reden möchtest", schreibt etwa ein User und fügt an: "Dieselbe Geschichte habe ich erlebt, aber es sind 21 Jahre vergangen." Ein anderer Nutzer kommentiert den Tweet mit den Worten: "Es tut uns sehr leid, das zu hören, Joe. Unsere Gedanken sind bei dir und deiner Familie. Ich sende dir all unsere Liebe." Der Ex-Kicker teilte das Foto auch auf Instagram.

Fußballer kämpfte zweimal gegen Krebs

Joe Thompson hat bereits eine tragische Vergangenheit hinter sich. Wie der "Daily Star" berichtet, kämpfte der Absolvent der Manchester United Academy im Jahr 2014 gegen ein Nodulär-sklerosierendes Hodgkin-Lymphom (bösartiger Tumor im Lymphsystem). Nach einer sechsmonatigen Chemotherapie besiegte der junge Mann den Krebs.

Krebs kehrte zurück - zwei Jahre später beendete Thompson Kicker-Karriere

Doch 2017 musste Thompson mit Entsetzen feststellen, dass der Krebs zurück war. Er entdeckte einen Tumor in seiner Brust. Auch diesen Krebs konnte er besiegen, doch 2019 beendete er mit nur 29 Jahren seine Fußballkarriere.

Schon gelesen?Große Trauer! Schauspieler (35) an Corona gestorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bua/news.de

Themen: