11.04.2021, 08.49 Uhr

VfB vs. Dortmund: VfB kassiert Heim-Klatsche im Duell gegen BVB

Den Spielbericht zur Bundesliga-Partie zwischen VfB und Dortmund vom 28. Spieltag am 10.04.2021 lesen Sie hier. Alle Höhepunkte, Tore und Torschützen auf einen Blick in unserer Zusammenfassung.

Die Fans des VfB Stuttgart schwenken die Fahnen für ihren Verein. (Symbolbild) Bild: picture alliance/Swen Pförtner/dpa

Die Heimmannschaft VfB Stuttgart trat am 10.04.2021 gegen den Herausforderer Borussia Dortmund in der Bundesliga am 28. Spieltag an. Ort der Austragung: Mercedes-Benz-Arena. Die Teams trennten sich zum Abpfiff mit 2 : 3. Am Ende des Tages hieß der Sieger der Partie: Borussia Dortmund. Schiedsrichter des Spiels war Robert Schröder.

Das Spiel und die Fehlersuche wird die Heimmannschaft um Pellegrino Matarazzo mit Sicherheit noch lange beschäftigen. Mitin Summe 39 Punkten steht die Heimmannschaft mit Trainer Pellegrino Matarazzo nun auf Tabellenplatz 9. Unter Trainer Edin Terzic belegen die Gäste mit 46 Zählern den Tabellenplatz 5.

VfB gegen Dortmund, 28. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

17. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Sasa Kalajdzic für VfB Stuttgart.
21. Minute: Für den Stuttgart-Spieler Borna Sosa gibt es die Gelbe Karte.
28. Minute: Der VfB-Spieler Philipp Förster sieht die Gelbe Karte.
31. Minute: Für den Dortmund-Spieler Mats Hummels gibt es die Gelbe Karte.
46. Minute: Der Dortmund-Spieler Mats Hummels wird ausgewechselt. Für ihn kommt Emre Can auf das Spielfeld.
47. Minute: Ein Tor durch den Dortmund-Spieler Jude Bellingham.
49. Minute: Schiedsrichter Robert Schröder zieht die gelbe Karte für Stuttgart-Spieler Marc-Oliver Kempf.
53. Minute: Dortmund erzielt einen Treffer durch den Mittelfeldspieler Marco Reus.
61. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei VfB Stuttgart: Mateo Klimowicz geht vom Platz. Für ihn kommt Daniel Didavi auf das Feld.
61. Minute: Stuttgart wechselt Konstantinos Mavropanos gegen den Abwehrspieler Pascal Stenzel.
67. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Borussia Dortmund: Marco Reus geht vom Platz. Für ihn kommt Ansgar Knauff auf das Feld.
68. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei VfB Stuttgart: Philipp Förster geht vom Platz. Für ihn kommt Erik Thommy auf das Feld.
78. Minute: Stuttgart erzielt einen Treffer durch den Mittelfeldspieler Daniel Didavi.
79. Minute: BVB wechselt Giovanni Reyna gegen den Mittelfeldspieler Thorgan Hazard.
79. Minute: Der Dortmund-Spieler Jude Bellingham wird ausgewechselt. Für ihn kommt Julian Brandt auf das Spielfeld.
81. Minute: Ein Tor durch den BVB-Spieler Ansgar Knauff.
84. Minute: Schiedsrichter Robert Schröder zieht die gelbe Karte für VfB-Spieler Waldemar Anton.
84. Minute: Wechsel für die Dortmund-Spieler.
86. Minute: Wechsel für die Stuttgart-Spieler.
86. Minute: Der Stuttgart-Spieler Tanguy Coulibaly wird ausgewechselt. Für ihn kommt Philipp Klement auf das Spielfeld.
90. Minute: Schiedsrichter Robert Schröder zieht die gelbe Karte für BVB-Spieler Marwin Hitz.
Trotz des vollen Einsatzes beider Teams konnte im Spiel VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund keiner der Kicker zwei oder sogar noch mehr Treffer erzielen. Die Torschützen der Partie waren Kalajdzic, Bellingham, Reus, Didavi und Knauff.

Aufgrund der derzeitigen Situation rund um das Corona-Virus finden einige Spiele nach wie vor als "Geisterspiel" statt. Das bedeutet, dass während des Spiels keine Fans im Stadion waren. Nur die Fussballer und das notwendige Personal waren vor Ort.

Alle Spielberichte des aktuellen Spieltages

Alle Infos zur Saison 2020/21

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielzusammenfassungen und Analysen im Überblick

Der Streaming-Dienst DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Szenen in Form von Highlightclips. Sky bereitet die Spiele im Nachgang online in Form von Zusammenfassungen auf.

Die "Sportschau" der ARD zeigt am Samstag Zusammenfassungen der Spiele vom Nachmittag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet in der Regel ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntag werden zwischen 6 und 15 Uhr auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur" und "Hattrick pur" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und besprochen.

Der Free-TV-Sender NITRO bietet montags ab 22.15 Uhr in „100% Bundesliga“ einen Überblick über die Höhepunkte der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Begegnungen vom Montag zusammen.

VfB vs. Dortmund: Die Tabelle des 28. Spieltages in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München28205380:364465
2RB Leipzig28186452:232960
3VfL Wolfsburg28159449:262354
4Eintracht Frankfurt281411359:401953
5Borussia Dortmund281441058:411746
6Bayer 04 Leverkusen27127845:321343
71. FC Union Berlin28913642:34840
8Borussia Mönchengladbach281010848:43540
9VfB Stuttgart28109950:44639
10SC Freiburg281071140:42-237
11FC Augsburg27951329:41-1232
12TSG 1899 Hoffenheim27861341:47-630
13SV Werder Bremen28791232:43-1130
14Hertha BSC28681434:48-1426
15DSC Arminia Bielefeld28751622:46-2426
16FSV Mainz 0527671427:46-1925
171. FC Köln27581425:47-2223
18FC Schalke 0427171917:71-5410

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 28. Spieltag, VfB vs. Dortmund (Start war 10.04.2021, 18:30 Uhr).

Spieler-Übersicht der Partie VfB Stuttgart vs. Borussia Dortmund

NameVereinGrößeGewichtTrikot-Nr.Positionstarker Fuß
Roman BürkiBorussia Dortmund1,87 m83 kg1Torhüterrechts
Marwin HitzBorussia Dortmund1,93 m86 kg35Torhüterbeidfüßig
Nico SchulzBorussia Dortmund78 cm180 kg14Abwehrspielerunbekannt
Thomas MeunierBorussia Dortmund1,9 m82 kg24Abwehrspielerrechts
Mateu MoreyBorussia Dortmund1,72 munbekannt22Abwehrspielerrechts
Lukasz PiszczekBorussia Dortmund1,84 m79 kg26Abwehrspielerrechts
Mats HummelsBorussia Dortmund1,92 m92 kg15Abwehrspielerrechts
Manuel AkanjiBorussia Dortmund1,87 munbekannt16Abwehrspielerunbekannt
Jude BellinghamBorussia Dortmundunbekanntunbekannt22Mittelfeldspielerunbekannt
Ansgar KnauffBorussia DortmundunbekanntunbekanntMittelfeldspielerrechts
ReinierBorussia Dortmund1,85 munbekannt20Mittelfeldspielerunbekannt
Giovanni ReynaBorussia Dortmundunbekanntunbekannt32Mittelfeldspielerrechts
Marco ReusBorussia Dortmund1,8 m75 kg11Mittelfeldspielerrechts
Raphael GuerreiroBorussia Dortmund1,7 munbekannt13Mittelfeldspielerlinks
Mahmoud DahoudBorussia Dortmund1,77 m67 kg8Mittelfeldspielerunbekannt
Thomas DelaneyBorussia Dortmundunbekanntunbekannt6Mittelfeldspielerunbekannt
Thorgan HazardBorussia Dortmundunbekanntunbekannt23Mittelfeldspielerlinks
Julian BrandtBorussia Dortmundunbekanntunbekannt19Mittelfeldspielerunbekannt
Emre CanBorussia Dortmund1,84 munbekannt27Mittelfeldspielerunbekannt
Erling HaalandBorussia Dortmund1,94 munbekannt9Stürmerlinks
Fabian BredlowVfB Stuttgartunbekanntunbekannt33Torhüterunbekannt
Gregor KobelVfB Stuttgart1,93 munbekannt1Torhüterrechts
Marc-Oliver KempfVfB Stuttgartunbekanntunbekannt4Abwehrspielerunbekannt
Borna SosaVfB Stuttgart1,76 munbekannt24Abwehrspielerlinks
Marcin KaminskiVfB Stuttgart1,91 munbekannt35Abwehrspielerbeidfüßig
Waldemar AntonVfB Stuttgart1,89 m75 kg2Abwehrspielerunbekannt
Konstantinos MavropanosVfB Stuttgart1,94 munbekannt5Abwehrspielerrechts
Pascal StenzelVfB Stuttgartunbekanntunbekannt15Abwehrspielerunbekannt
Mateo KlimowiczVfB Stuttgart1,79 munbekannt31Mittelfeldspielerunbekannt
Philipp FörsterVfB Stuttgartunbekanntunbekannt20Mittelfeldspielerunbekannt
Erik ThommyVfB Stuttgart1,74 m64 kg11Mittelfeldspielerrechts
Wataru EndoVfB Stuttgart1,78 munbekannt3Mittelfeldspielerrechts
Atakan KarazorVfB Stuttgartunbekanntunbekannt16Mittelfeldspielerunbekannt
Naouirou AhamadaVfB Stuttgartunbekanntunbekannt32Mittelfeldspielerunbekannt
Roberto MassimoVfB Stuttgartunbekanntunbekannt30Mittelfeldspielerrechts
Daniel DidaviVfB Stuttgart1,81 munbekannt10Mittelfeldspielerunbekannt
Philipp KlementVfB Stuttgart1,74 m71 kg21Mittelfeldspielerunbekannt
Darko ChurlinovVfB Stuttgartunbekanntunbekannt19Stürmerunbekannt
Sasa KalajdzicVfB Stuttgart2 munbekannt9Stürmerunbekannt
Tanguy CoulibalyVfB Stuttgartunbekanntunbekannt7Stürmerunbekannt

Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion. Das Spiel endete jedoch mit einem Abbruch, den niemand vorhersehen konnte.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser