27.01.2021, 07.52 Uhr

Jozef Venglos ist tot: Große Trauer! Fußballlegende mit 84 Jahren gestorben

Die Fußballwelt trauert. Die slowakische Fußballlegende Jozef Venglos ist mit 84 Jahren gestorben. Er führte die slowakische Nationalmannschaft als Co-Trainer zum EM-Titel und trainierte darüber hinaus zahlreiche Vereine. Auf Twitter ist deshalb die Trauer um den Trainer groß.

Fußballlegende Josef Venglos ist mit 84 Jahren gestorben. Bild: dpa

Der ehemalige tschechoslowakische Fußballnationaltrainer Jozef Venglos ist am Dienstag im Alter von 84 Jahren gestorben. Das gab der slowakische Fußballverband am Abend auf seiner Internetseite bekannt und nannte den Verstorbenen "die größte Persönlichkeit des slowakischen Fußballs".

Jozef Venglos ist tot: Fußballlegende mit 84 Jahren gestorben

Der in der nordslowakischen Stadt Ruzomberok (Rosenberg) geborene Venglos war Co-Trainer jenes CSSR-Nationalteams, das mit einem Finalsieg gegen den damaligen Titelverteidiger Deutschland 1976 in Belgrad Europameister wurde. Als alleinverantwortlicher Nationaltrainer führte er die Tschechoslowakei vier Jahre später zum dritten Platz bei der EM 1980 in Italien.

Davor und danach war er auch Nationaltrainer von Australien, Oman, Malaysia und der Slowakei. Vereinstrainer war er unter anderem beim englischen Club Aston Villa, bei Sporting Lissabon, Fenerbahce Istanbul und Celtic Glasgow sowie den slowakischen Mannschaften Kosice und Slovan Bratislava. Sechsmal führte er eine Weltauswahl in Benefizspielen und erhielt hohe Auszeichnungen der UEFA und FIFA.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Dusty Hill, Bassist von ZZ Top (19.05.1949 - 28.07.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa/APA | Expa/Reinhard Eisenbauer Kamera

Fußballwelt trauert um verstorbenen Jozef Venglos

Die Fußballwelt hat die Nachricht von Jozef Venglos Tod erschüttert. Sein ehemaliger Club Aston Villa schrieb auf Twitter, dass sie "betrübt" seien. "Unsere Gedanken und Gebete sind bei der Familie und den Freunden von Dr. Jozef Venglos, der auf traurige Weise verstorben ist. Ein Mann, dessen Manager-Lebenslauf sich über den ganzen Globus erstreckte. Er wurde 1998-99 Celtic-Boss und schenkte uns Kult-Helden wie Johan Mjallby und seinen Neffen - Lubo Moravcik. RIP", schrieb der Fußballfanclub "Cork No1CSC" auf Twitter.

Auch sein ehemaliger Verein, der Kuala Lumpur United FC, zeigte sich bestürzt. Er schrieb: "Der Kuala Lumpur United FC trauert um Dr. Jozef Venglos, der dem Verein seine erste große Trophäe bescherte. In diesem äußerst traurigen Moment sind unsere Gedanken und Gebete bei der Familie und den Freunden von Dr. Venglos. RIP Dr. Jo."

Schon gelesen?Sie war erst 31 Jahre alt! DJane in Schweizer See aufgefunden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/dpa