25.01.2021, 07.46 Uhr

Hoffenheim vs. Köln verpasst?: TSG 1899 Hoffenheim siegt mit 3 : 0

Den Spielbericht zur Bundesliga-Partie zwischen Hoffenheim und Köln vom 18. Spieltag am 24.01.2021 lesen Sie hier. Alle Höhepunkte, Tore und Torschützen auf einen Blick in unserer Zusammenfassung.

Mit ihren Schals in der Luft zeigen die Fans vom TSG 1899 Hoffenheim wem ihr Herz gehört. (Symbolbild) Bild: picture alliance/Uwe Anspach/dpa

Am 18. Spieltag der Bundesliga empfing der Gastgeber TSG 1899 Hoffenheim am 24.01.2021 den Herausforderer 1. FC Köln. Ort der Austragung: PreZero Rhein-Neckar-Arena. 3 : 0 für den Gewinner TSG 1899 Hoffenheim stand es am Ende. Gepfiffen wurde das Spiel von Sven Jablonski.

Besser wetten - mit bet-at-home

Mit diesem Sieg Zuhause kann Sebastian Hoeneß absolut zufrieden sein. Das Team der Gastmannschaft rund um Markus Gisdol wird sich auf jeden Fall auf die Suche nach den eigenen Fehlern begeben müssen. Das Gastgeber-Team von Trainer Sebastian Hoeneß befindet sich mit 22 Punkten derzeit auf Rang 11. 15 Punkte haben die Kicker von Trainer Markus Gisdol jetzt auf ihrem Konto. Bei solch einem Stand in der Tabelle muss Köln Acht geben, dass sie nicht in einen Abstiegskampf geraten.

Alle Tore, alle Karten: TSG 1899 Hoffenheim vs. 1. FC Köln am 18. Spieltag in der Bundesliga

6. Minute: Der Köln-Spieler Sava-Arangel Cestic sieht die Gelbe Karte.
7. Minute: Elfmeter für TSG 1899 Hoffenheim. Andrej Kramaric nutzt die Gelegenheit und erzielt ein Tor für sein Team.
12. Minute: Der Hoffenheim-Spieler Ihlas Bebou sieht die Gelbe Karte.
27. Minute: Hoffenheim erzielt einen Treffer durch den Mittelfeldspieler Chistoph Baumgartner.
30. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Köln: Sava-Arangel Cestic geht vom Platz. Für ihn kommt Jorge Meré auf das Feld.
31. Minute: Wechsel für die Köln-Spieler.
52. Minute: Schiedsrichter Sven Jablonski zeigt dem Hoffenheim-Spieler Stefan Posch die gelbe Karte.
56. Minute: Für den Köln-Spieler Ellyes Skhiri gibt es die Gelbe Karte.
65. Minute: Köln wechselt Noah Katterbach gegen den Abwehrspieler Ismail Jakobs.
66. Minute: Für den Köln-Spieler Jorge Meré gibt es die Gelbe Karte.
66. Minute: Wechsel für die Köln-Spieler.
68. Minute: Wechsel für die Köln-Spieler.
74. Minute: Elfmeter für TSG 1899 Hoffenheim. Andrej Kramaric nutzt die Gelegenheit und erzielt ein Tor für sein Team.
75. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei TSG 1899 Hoffenheim: Ihlas Bebou geht vom Platz. Für ihn kommt Sargis Adamyan auf das Feld.
76. Minute: Der Hoffenheim-Spieler Mijat Gacinovic wird ausgewechselt. Für ihn kommt Pavel Kaderábek auf das Spielfeld.
84. Minute: Der Hoffenheim-Spieler Andrej Kramaric wird ausgewechselt. Für ihn kommt Munas Dabbur auf das Spielfeld.
88. Minute: Hoffenheim wechselt Diadie Samassekou gegen den Abwehrspieler Melayro Bogarde.
Während der gesamten Partie TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FC Köln konnte sich ein Spieler mit seiner Leistung als Star der Begegnung hervortun: Andrej Kramaric erzielte in den 90 Minuten zwei Tore. Mit diesen Treffern zeigte sich einmal mehr, wie wertvoll er für seinen Verein ist. Die Torschützen der Partie waren Baumgartner und Kramaric.

Aufgrund der derzeitigen Lage rund um das Corona-Virus finden einige Begegnungen nach wie vor als "Geisterspiel" statt. Das bedeutet, dass während des Spiels keine Fans im Stadion waren. Nur die Spieler und das notwendige Personal waren vor Ort.

Alle Spielberichte des aktuellen Spieltages

Alle Infos zur Saison 2020/21

Sky, DAZN, Sport1, Nitro, ARD und ZDF: Bundesliga-Zusammenfassungen im TV

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Bilder in Form von Highlight-Clips. Sky bereitet die Spiele im Nachgang online in Form von Zusammenfassungen auf.

Die "Sportschau" der ARD zeigt am Samstag Zusammenfassungen der Partien vom Nachmittag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet meist ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntag werden zwischen 6 und 15 Uhr auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur" und "Hattrick pur" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und analysiert.

Der Free-TV-Sender NITRO bietet montags ab 22.15 Uhr in „100% Bundesliga“ einen Überblick über alle Highlights der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Hoffenheim vs. Köln: Die Tabelle des 18. Spieltages der Saison 2020 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München18133253:252842
2RB Leipzig18105331:171435
3Bayer 04 Leverkusen1895432:181432
4VfL Wolfsburg1888227:19832
5Borussia Mönchengladbach1887335:28731
6Eintracht Frankfurt1879235:27830
7Borussia Dortmund1892735:26929
81. FC Union Berlin1877433:231028
9SC Freiburg1876533:29427
10VfB Stuttgart1857633:29422
11TSG 1899 Hoffenheim1864828:30-222
12FC Augsburg1864819:27-822
13SV Werder Bremen1856723:26-321
14Hertha BSC1845924:32-817
15DSC Arminia Bielefeld18521114:29-1517
161. FC Köln1836915:31-1615
17FSV Mainz 0518241218:38-2010
18FC Schalke 0418141314:48-347

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 18. Spieltag, Hoffenheim vs. Köln (Start war 24.01.2021, 18:00 Uhr).

Spielerübersicht der Partie TSG 1899 Hoffenheim vs. 1. FC Köln

NameVereinGrößeGewichtTrikot-Nr.Positionstarker Fuß
Ron-Robert Zieler1. FC Köln1,9 munbekannt16Torhüterunbekannt
Timo Horn1. FC Kölnunbekannt191 kg1Torhüterunbekannt
Noah Katterbach1. FC Kölnunbekanntunbekannt34Abwehrspielerunbekannt
Sava-Arangel Cestic1. FC Kölnunbekanntunbekannt26Abwehrspielerunbekannt
Jannes-Kilian Horn1. FC Kölnunbekanntunbekannt23Abwehrspielerunbekannt
Sebastiaan Bornauw1. FC Kölnunbekanntunbekannt33Abwehrspielerunbekannt
Kingsley Ehizibue1. FC Kölnunbekanntunbekannt19Abwehrspielerunbekannt
Ismail Jakobs1. FC Kölnunbekanntunbekannt30Abwehrspielerunbekannt
Benno Schmitz1. FC Köln1,82 munbekannt2Abwehrspielerunbekannt
Jorge Meré1. FC Köln1,82 munbekannt22Abwehrspielerrechts
Jonas Hector1. FC Köln1,85 munbekannt14Abwehrspielerlinks
Marius Wolf1. FC Köln1,87 m82 kg31Mittelfeldspielerrechts
Dominick Drexler1. FC Köln1,82 m71 kg24Mittelfeldspielerunbekannt
Elvis Rexhbecaj1. FC Kölnunbekanntunbekannt20Mittelfeldspielerunbekannt
Salih Özcan1. FC Kölnunbekanntunbekannt21Mittelfeldspielerunbekannt
Ellyes Skhiri1. FC Köln1,84 munbekannt28Mittelfeldspielerunbekannt
Jan Thielmann1. FC Kölnunbekanntunbekannt29Stürmerunbekannt
Ondrej Duda1. FC Köln1,81 munbekannt18Stürmerrechts
Tolu Arokodare1. FC Köln1,95 munbekannt7Stürmerunbekannt
Anthony Modeste1. FC Kölnunbekanntunbekannt27Stürmerunbekannt
Philipp PentkeTSG 1899 Hoffenheim1,91 m90 kg12Torhüterrechts
Oliver BaumannTSG 1899 Hoffenheim1,87 munbekannt1Torhüterunbekannt
Max GeschwillTSG 1899 HoffenheimunbekanntunbekanntAbwehrspielerunbekannt
Kasim NuhuTSG 1899 Hoffenheimunbekanntunbekannt15Abwehrspielerunbekannt
Joshua BrenetTSG 1899 Hoffenheim1,82 m70 kg2Abwehrspielerrechts
Melayro BogardeTSG 1899 Hoffenheimunbekanntunbekannt32Abwehrspielerunbekannt
Pavel KaderábekTSG 1899 Hoffenheim1,83 m80 kg3Abwehrspielerunbekannt
Stefan PoschTSG 1899 Hoffenheim1,87 munbekannt38Abwehrspielerunbekannt
Havard NordtveitTSG 1899 Hoffenheim1,86 m80 kg6Abwehrspielerunbekannt
Diadie SamassekouTSG 1899 Hoffenheimunbekanntunbekannt18Mittelfeldspielerunbekannt
Marco JohnTSG 1899 Hoffenheimunbekanntunbekannt30Mittelfeldspielerunbekannt
Sebastian RudyTSG 1899 Hoffenheim1,79 munbekannt16Mittelfeldspielerunbekannt
Mijat GacinovicTSG 1899 Hoffenheim1,75 munbekannt20Mittelfeldspielerunbekannt
Chistoph BaumgartnerTSG 1899 Hoffenheimunbekanntunbekannt14Mittelfeldspielerunbekannt
Ishak BelfodilTSG 1899 Hoffenheim1,91 m86 kg19Stürmerunbekannt
Sargis AdamyanTSG 1899 Hoffenheim1,84 munbekannt23Stürmerbeidfüßig
Andrej KramaricTSG 1899 Hoffenheim1,77 m73 kg27Stürmerbeidfüßig
Ihlas BebouTSG 1899 Hoffenheim1,83 munbekannt9Stürmerunbekannt
Munas DabburTSG 1899 Hoffenheim1,81 m74 kg10Stürmerunbekannt

Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de