Von news.de-Redakteurin - 09.04.2021, 11.47 Uhr

Nico Kurz privat: Das sollten Darts-Fans über den deutschen Shootingstar wissen

Wenn Nico Kurz ans Oche tritt, bekommen Darts-Fans Herzklopfen: Der Nachwuchs-Star ist einer der Top-Spieler Deutschlands und war zuletzt bei der Darts-WM 2021 dabei. Was muss man privat über den Youngster wissen?

Nico Kurz darf bei der Darts-WM 2021 zeigen, was in ihm steckt. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Steven Paston

Wer das Geschehen der Darts-Welt verfolgt, dem sind Namen wie Max "The Maximiser" Hopp oder Gabriel "The German Giant" Clemens längst geläufig - doch wenn von den deutschen Darts-Superstars die Rede ist, fällt inzwischen auch oft der Name Nico Kurz. Der 1997 in Hanau geborene Dartsspieler, der seit 2016 im Profiverband PDC aktiv ist, hat eine glänzende Karriere im Pfeilesport vor sich - Grund genug, den Youngster mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Nico Kurz als Darts-Profi: Das Talent liegt in der Familie

Dass Nico Kurz eines Tages am Oche stehen und Dartspfeile auf eine Sisalscheibe werfen würde, scheint ein typischer Fall von familiärer Vorbelastung zu sein: Nico Kurz' Eltern Holger Kurz und Sabine Lisch sind selbst begeisterte und erfolgreiche E-Darts-Spieler und scheinen ihre Leidenschaft ihrem Filius mit der Muttermilch mitgegeben zu haben. Der in Nidderau-Ostheim aufgewachsene Nico Kurz zeigte jedoch in jungen Jahren zunächst verstärktes Interesse am Fußball und ließ die Dartspfeile zunächst links liegen.

Neben der Fußballbegeisterung - Nico Kurz ist nicht nur glühender Fan von Eintracht Frankfurt, sondern selbst als Kicker aktiv - brach jedoch im Teenageralter das Faible für Darts durch. Mit 17 Jahren wurde Nico Kurz dann endgültig vom Dartsfieber gepackt und es dauerte nicht lange, bis das Talent des gebürtigen Hessen offenkundig wurde.

Darts-Youngster Nico Kurz hat am Oche schon lebende Legenden besiegt

Wenn andere Dartsspieler am Oche unter Druck geraten und die Nerven verlieren, bleibt Nico Kurz cool wie ein Eiszapfen - ein Charakterzug, der dem Blondschopf schon zu manch beachtlichem Sieg verhalf. Nico Kurz schaffte es sogar, gestandene Weltstars wie Gary Anderson aus Schottland in die Knie zu zwingen - und Ende 2020 könnte sich für den Hessen ein weiterer Glanzmoment anbahnen. Nico Kurz ist nämlich bei der Darts-WM 2021 mit von der Partie.

Nico Kurz war bei der Darts-WM 2021 in London am Start

Vor der Darts-WM 2021 ging Nico Kurz von Platz 129 der PDC-Weltrangliste ins Rennen. Bislang erspielte der Blondschopf Preisgelder in Höhe von 4.000 britischen Pfund bei Darts-Turnieren - aus diesen Gewinnen setzt sich bekanntlich die offizielle Order of Merit zusammen. Bei der Darts-Weltmeisterschaft durfte Nico Kurz auch bei der WM 2021 zu seinem Walk-on-Song "Live Is Life" von Opus in den Alexandra Palace in London einlaufen und seine 20 Gramm schweren Evo-Pfeile aufs Board werfen. Eines fehlt dem Youngster allerdings im Vergleich zu seinen Gegnern: Einen Spitznamen wie andere Dartsprofis hat Nico Kurz noch nicht.

FOTOS: Von Michael van Gerven bis Gary Anderson DIESE Darts-Spieler sind echte Superstars
zurück Weiter Raymond van Barneveld (* 1967), Niederlande, aktiv seit 1984, Spitzname "Barney", "The Dutch Master" oder "The Man", Einlaufmusik "Eye Of The Tiger" (Foto) Foto: Gregor Fischer / picture alliance / dpa Kamera

Nico Kurz privat: Freundin Sarah drückt dem Nachwuchsstar die Daumen

Wie es sich für einen zielstrebigen Dartsprofi gehört, steht auch bei Nico Kurz das emsige Training an erster Stelle. Doch was macht der gelernte Industriemechaniker, der bei den Stadtwerken in Hanau arbeitet, wenn die Dartspfeile mal Pause haben? Abseits von Turnieren und Training dürfte eine ganz besondere junge Dame die ganze Aufmerksamkeit von Nico Kurz fordern - die Rede ist von Sarah Tugend, der Freundin von Nico Kurz, die ihrem Schatz nicht nur bei Darts-Turnieren den Rücken stärkt und die Daumen drückt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser