Uhr

Berlin vs. Frankfurt im TV: 1. FC Union Berlin geht gegen Eintracht Frankfurt mit Remis aus dem Match

Den Bericht zur Bundesliga-Begegnung 1. FC Union Berlin vs. Eintracht Frankfurt am 9. Spieltag lesen Sie hier: Alle Höhepunkte, Tore und Torschützen in der Zusammenfassung vom 28.11.2020.

Die Fans des 1. FC Union Berlin stehen hinter ihrem Verein. (Symbolbild) Bild: picture alliance/Andreas Gora/dpa

Am 9. Spieltag der Bundesliga empfing die Heimmannschaft 1. FC Union Berlin am 28.11.2020 die Gäste von Eintracht Frankfurt. Ort der Austragung: Stadion an der Alten Försterei. Am Ende des Spiels stand es mit 3 : 3 unentschieden. Weder der Gastgeber 1. FC Union Berlin noch der Herausforderer Eintracht Frankfurt konnten die Partie für sich entscheiden. Tobias Reichel war der Unparteiische in der Partie.

Urs Fischer und Adolf Hütter werden sich beide gleichermaßen mit der kritischen Analyse dieser Partie beschäftigen müssen. Immerhin: Mit der Leistung seines Angriffs kann Urs Fischer zufrieden sein. Das Remis dürfte aber beide Coaches nicht zufriedenstellen. Auf Rang 6 hat die Mannschaft von Trainer Urs Fischer nun 16 Punkte geholt. 12 Punkte haben die Kicker von Trainer Adolf Hütter derzeit auf ihrem Konto.

Berlin gegen Frankfurt, 9. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

3. Minute: Der Mittelfeldspieler Robert Andrich schießt das erste Tor der Partie für 1. FC Union Berlin.
9. Minute: Elfmeter für 1. FC Union Berlin. Max Kruse nutzt die Gelegenheit und erzielt ein Tor für sein Team.
30. Minute: Der Eintracht-Spieler André Silva schießt ein Tor.
37. Minute: Der Frankfurt-Spieler André Silva schießt ein Tor.
59. Minute: Schiedsrichter Tobias Reichel zeigt dem Union-Spieler Grischa Prömel die gelbe Karte.
60. Minute: Schiedsrichter Tobias Reichel zeigt dem Eintracht-Spieler Djibril Sow die gelbe Karte.
61. Minute: Der Union-Spieler Christopher Lenz sieht die Gelbe Karte.
62. Minute: Der Frankfurt-Spieler Obite Evan N'Dicka sieht die Gelbe Karte.
73. Minute: Der Berlin-Spieler Robert Andrich sieht die Gelbe Karte.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Union Berlin: Sheraldo Becker geht vom Platz. Für ihn kommt Akaki Gogia auf das Feld.
78. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Frankfurt: Erik Durm geht vom Platz. Für ihn kommt Danny da Costa auf das Feld.
79. Minute: Ein Tor durch den Eintracht-Spieler Bas Dost.
82. Minute: Für den Eintracht-Spieler Stefan Ilsanker gibt es die Gelbe Karte.
84. Minute: Union erzielt einen Treffer durch den Stürmer Max Kruse.
86. Minute: Wechsel für die Berlin-Spieler.
86. Minute: Berlin wechselt Marcus Ingvartsen gegen den Mittelfeldspieler Marius Bülter.
88. Minute: Frankfurt wechselt Djibril Sow gegen den Mittelfeldspieler Sebastian Rode.
Während des Spiels 1. FC Union Berlin gegen Eintracht Frankfurt konnten sich diesmal mehrere Fussballer mit ihrer Leistung als Spieler der Partie hervortun: Max Kruse und André Silva erzielten in den 90 Minuten je zwei Tore. Mit diesen gelungenen Aktionen zeigte sich einmal mehr, wie wertvoll sie für ihren Verein sind. Die Torschützen der Partie waren Andrich, Silva, Dost und Kruse.

Aufgrund der derzeitigen Lage rund um das Corona-Virus finden einige Spiele nach wie vor als "Geisterspiel" statt. Das bedeutet, dass während des Spiels keine Fans im Stadion waren. Nur die Fussballer und das notwendige Personal waren vor Ort.

Alle Spielberichte des aktuellen Spieltages

Alle Infos zur Saison 2020/21

Sky, DAZN, Sport1, Nitro, ARD und ZDF: Bundesliga-Zusammenfassungen im TV

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Szenen in Form von Highlightclips. Sky bereitet die Spiele im Nachgang online in Form von Zusammenfassungen auf.

Die "Sportschau" der ARD zeigt samstags Zusammenfassungen der Partien vom Nachmittag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet in der Regel ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntag werden zwischen 6 und 15 Uhr auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur" und "Hattrick pur" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und besprochen.

Der TV-Sender NITRO bietet schließlich montags ab 22.15 Uhr in „100% Bundesliga“ einen Überblick über die Highlights der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

Berlin vs. Frankfurt: Die Tabelle des 9. Spieltages der Saison 2020 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München971131:131822
2RB Leipzig962118:61220
3Borussia Dortmund960321:91218
4Bayer 04 Leverkusen853016:9718
5VfL Wolfsburg945014:8617
61. FC Union Berlin944121:111016
7Borussia Mönchengladbach943217:14315
8FC Augsburg933311:12-112
9Eintracht Frankfurt926114:16-212
10VfB Stuttgart925217:15211
11SV Werder Bremen925213:15-211
12TSG 1899 Hoffenheim822414:15-18
13Hertha BSC821515:18-37
14SC Freiburg914410:20-107
151. FC Köln913510:15-56
16FSV Mainz 05811610:21-114
17DSC Arminia Bielefeld91176:19-134
18FC Schalke 0490366:28-223

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 9. Spieltag, Berlin vs. Frankfurt (Start war 28.11.2020, 15:30 Uhr).

Spieler-Überblick der Begegnung 1. FC Union Berlin vs. Eintracht Frankfurt

NameVereinGrößeGewichtTrikot-Nr.Positionstarker Fuß
Markus SchubertEintracht Frankfurt1,84 m81 kg23Torhüterunbekannt
Kevin TrappEintracht Frankfurt1,89 m84 kg1Torhüterunbekannt
TutaEintracht Frankfurt1,84 munbekannt35Abwehrspielerrechts
Martin HintereggerEintracht Frankfurt1,84 m73 kg13Abwehrspielerlinks
David AbrahamEintracht Frankfurt1,87 m85 kg19Abwehrspielerunbekannt
Danny da CostaEintracht Frankfurt1,85 m85 kg24Abwehrspielerunbekannt
Erik DurmEintracht Frankfurt1,83 m64 kg25Abwehrspielerrechts
Obite Evan N'DickaEintracht Frankfurtunbekanntunbekannt2Abwehrspielerunbekannt
Almamy ToureEintracht Frankfurt1,82 munbekannt18Abwehrspielerunbekannt
Daichi KamadaEintracht Frankfurt1,8 munbekannt15Mittelfeldspielerrechts
Ajdin HrusticEintracht Frankfurtunbekanntunbekannt23Mittelfeldspielerunbekannt
Steven ZuberEintracht Frankfurtunbekanntunbekannt11Mittelfeldspielerunbekannt
Filip KosticEintracht Frankfurt1,8 munbekannt10Mittelfeldspielerunbekannt
Sebastian RodeEintracht Frankfurt1,79 munbekannt17Mittelfeldspielerrechts
Djibril SowEintracht Frankfurtunbekanntunbekannt8Mittelfeldspielerunbekannt
Makoto HasebeEintracht Frankfurt1,79 munbekannt20Mittelfeldspielerunbekannt
Stefan IlsankerEintracht Frankfurt1,86 m74 kg3Mittelfeldspielerunbekannt
Dominik KohrEintracht Frankfurt1,83 m75 kg28Mittelfeldspielerunbekannt
André SilvaEintracht Frankfurt1,82 munbekannt33Stürmerunbekannt
Bas DostEintracht Frankfurtunbekanntunbekannt9Stürmerunbekannt
Loris Karius1. FC Union Berlin1,87 m75 kg20Torhüterrechts
Andreas Luthe1. FC Union Berlin1,94 munbekannt1Torhüterunbekannt
Florian Hübner1. FC Union Berlin1,87 munbekannt19Abwehrspielerunbekannt
Robin Knoche1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt31Abwehrspielerunbekannt
Niko Gießelmann1. FC Union Berlin1,81 m73 kg23Abwehrspielerunbekannt
Marvin Friedrich1. FC Union Berlin1,9 munbekannt5Abwehrspielerunbekannt
Christopher Lenz1. FC Union Berlin1,8 m75 kg25Abwehrspielerlinks
Christopher Trimmel1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt28Abwehrspielerunbekannt
Tim Luis Maciejewski1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt16Mittelfeldspielerunbekannt
Marius Bülter1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt15Mittelfeldspielerunbekannt
Sebastian Griesbeck1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt33Mittelfeldspielerunbekannt
Robert Andrich1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt30Mittelfeldspielerunbekannt
Julian Ryerson1. FC Union Berlin1,83 m82 kg6Mittelfeldspielerrechts
Akaki Gogia1. FC Union Berlin1,77 munbekannt11Mittelfeldspielerunbekannt
Grischa Prömel1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt21Mittelfeldspielerunbekannt
Sheraldo Becker1. FC Union Berlin1,8 munbekannt27Stürmerunbekannt
Marcus Ingvartsen1. FC Union Berlinunbekanntunbekannt32Stürmerunbekannt
Max Kruse1. FC Union Berlin1,81 munbekannt10Stürmerunbekannt
Taiwo Awoniyi1. FC Union Berlin1,78 munbekannt14Stürmerunbekannt

Alle Infos rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de