15.02.2020, 14.24 Uhr

BVB vs. Frankfurt verpasst?: Dortmund lässt Frankfurt keine Chance

Die spannende Bundesliga-Begegnung BVB vs. Frankfurt in der Zusammenfassung: Alle Tore und die Höhepunkte erfahren Sie bei news.de.

Heimspiel Borussia Dortmund: Die aktuellen Spielergebnisse der 1. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance/Jason Walle/ZUMA Wire/dpa

Borussia Dortmund trat gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga am 22. Spieltag vor 81365 Zuschauern an. Gepfiffen wurde das Spiel von Bastian Dankert. Die Mannschaften trennten sich mit einem 4:0. Borussia Dortmund triumphierte.

Ein Heimsieg, mit dem Lucien Favre durchweg zufrieden sein kann. Mit dieser schlimmen Niederlage sind die schlimmsten Befürchtungen von Adolf Hütter wohl wahr geworden. Für Frankfurt stellt sich jetzt die Frage, wie es zu einer solch desolaten Abwehrleistung kommen konnte. Die Zuschauer sahen auf jeden Fall eine torreiche Partie.

Das Team von Trainer Lucien Favre steht mit 42 Punkten nun auf Position 2 in der Tabelle. 28 Zähler hat die Elf von Trainer Adolf Hütter jetzt auf dem Konto. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

BVB gegen Frankfurt, 22. Spieltag der Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

23. Minute: Der Frankfurt-Spieler Timothy Chandler sieht die gelbe Karte.
33. Minute: Der Abwehrspieler Lukasz Piszczek schießt das erste Tor der Partie für Borussia Dortmund.
46. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Frankfurt: Mijat Gacinovic geht vom Platz, es kommt für ihn Bas Dost.
50. Minute: Der BVB-Spieler Sancho schießt ein Tor.
55. Minute: Tor durch den BVB-Spieler Erling Haaland. Jubel auf den Rängen.
63. Minute: BVB wechselt Can gegen Dahoud aus.
74. Minute: Dortmund-Treffer durch den Mittelfeldspieler Raphael Guerreiro.
75. Minute: Der BVB-Spieler Sancho geht, für ihn kommt Giovanni.
78. Minute: Frankfurt wechselt Rode gegen Sow aus.
80. Minute: Der Dortmund-Spieler Haaland geht, für ihn kommt Mario.
82. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Frankfurt: André Silva geht vom Platz, es kommt für ihn Gonçalo Paciencia.

Bundesliga im TV: Sendetermine mit Spielberichten und Analysen im Überblick

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt 40 Minuten nach Abpfiff erste Bilder in Form von Highlight-Clips, und das von Freitag bis Montag. Die "Sportschau" der ARD zeigt am Samstag Zusammenfassungen der Spiele vom Nachmittag ab 18.30 Uhr im Free-TV. "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF bietet in der Regel ab 23 Uhr Zusammenfassungen der Samstagspartien, inklusive des Top-Spiels von 18.30 Uhr.

Am Sonntagvormittag werden auf Sport1 in den Sendungen "Bundesliga pur" und "Hattrick pur" die Spiele aus der ersten und zweiten Bundesliga vom Freitag und Samstag zusammengefasst und analysiert. Die "Sportschau" (WDR, NDR, SR, SWR, HR) liefert sonntags ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen zu den Spielen des Tages.

Der Free-TV-Sender Nitro bietet montags ab 22.15 Uhr in 100% Bundesliga einen Überblick über alle Highlights der Spiele aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen.

BVB vs. Frankfurt: Die Tabelle des 22. Spieltages der Saison 2019/20 in der Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern München21134458:233543
2Borussia Dortmund22126463:323142
3RB Leipzig21126353:252842
4Borussia Mönchengladbach20123538:231539
5Bayer 04 Leverkusen21114635:27837
6FC Schalke 042198432:27535
7TSG 1899 Hoffenheim21103831:32-133
8SC Freiburg2195730:30032
9Eintracht Frankfurt22841037:35228
10VfL Wolfsburg2177725:26-128
111. FC Union Berlin21821125:32-726
12FC Augsburg2175933:44-1126
131. FC Köln20721127:38-1123
14Hertha BSC21651025:37-1223
15FSV Mainz 0521701431:48-1721
16Fortuna Düsseldorf21451220:42-2217
17SV Werder Bremen21451225:48-2317
18SC Paderborn 0721441326:45-1916

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 22. Spieltag, BVB vs. Frankfurt (Start war 14.02.2020, 20:30 Uhr).

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser