20.11.2019, 15.09 Uhr

Ryan Costello tot: Baseball-Star (23) tot in Hotelzimmer aufgefunden

Die Sportwelt trauert um Ryan Costello. Der Baseball-Star wurde tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Warum der junge Sportler im Alter von nur 23 Jahren sterben musste, ist noch völlig unklar.

Baseball-Star Ryan Costello wurde nur 23 Jahre alt. Bild: Adobe Stock/StefanoT

Fans, Freunde und Kollegen stehen unter Schock: Baseball-Star Ryan Costello ist tot. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, wurde der Sportler am Sonntag leblos in einem Hotelzimmer in Neuseeland aufgefunden. Ryan Costello wurde nur 23 Jahre alt.

Ryan Costello tot in Hotelzimmer in Neuseeland aufgefunden

Wie unter anderem"The Guardian" schreibt, wurde der 23-Jährige von einem Mannschaftskollegen leblos in seinem Hotelzimmer entdeckt. Genauere Hintergründe zu den Todesumständen sind derzeit nicht bekannt. Bislang deutet jedoch alles darauf hin, dass Ryan Costello eines natürlichen Todes gestorben ist.

Todesursache unklar! Starb der Baseball-Star eines natürlichen Todes?

Ryan Costello galt als aufstrebendes Talent. Um künftigfür die Australian Baseball League auf dem Platz zu stehen, hielt sich der aus dem US-Bundesstaat Connecticut stammende Sportler in Neuseeland auf. Dort befand er sich in den Vorbereitungen für die neue Saison bei dem Team "Auckland Tuatara". Sein Team machte die traurige Nachricht via Twitter publik.

"Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass er unter natürlichen Umständen gestorben ist", heißt es in der offiziellen Erklärung des Teams. "Die Tuatara möchten Ryans Familie in den USA und der gesamten Organisation der Minnesota Twins ihr tief empfundenes Beileid aussprechen", erklären die Neuseeländer.

Freunde, Fans und die "Minnesota Twins" nehmen Abschied von Ryan Costello

Im Netz nahmen auch seine früheren Baseball-Kollegen der"Minnesota Twins" Abschied:"Wir sind traurig, von dem vorzeitigen Tod von Ryan Costello erfahren zu haben. Die gesamte Twins-Organisation spricht Ryans Familie, Freunden, Trainern und Teamkollegen unser aufrichtiges Beileid aus." Auch auf der Instagram-Seite von Ryan Costello nahmen zahlreiche Fans und Freunde Abschied von dem Verstorbenen. "Miss u bro", "RIP ❤️", "you're up there with all the legends now" und "stay strong up there buddy" ist da unter anderem zu lesen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser