06.11.2019, 15.51 Uhr

Norbert Eder tot: Fußballwelt in Trauer! Ex-"Bayern München"-Star verstorben

Die Fußballwelt trauert um Norbert Eder: Der ehemalige Spieler des FC Bayern München und der Nationalmannschaft starb im Alter von 63 Jahren nach langer schwerer Krankheit.

Norbert Eder, hier links im Bild, im Zweikampf mit Dieter Hoeneß. Bild: dpa

Norbert Eder ist tot. Die Fußballwelt nimm Abschied von einem der ganz Großen. Wie "OVB Online" am Mittwoch berichtet, verstarb der ehemalige Spieler des FC Bayern München bereits am vergangenen Samstag nach langer schwerer Krankheit. Er wurde 63 Jahre alt.

Norbert Eder ist tot: Ehemaliger Spieler des FC Bayern München stirbt nach schwerer Krankheit

Vier Jahre lang (1984 - 1988) spielte der Defensivspezialist für den deutschen Rekordmeister. Während dieser Zeit feierte Norbert Eder drei Meisterschaften und einen DFB-Pokal-Sieg. "Wir gewannen bis 1986 zweimal die Meisterschaft und den DFB-Pokal. Wir hatten eine Supertruppe mit Sören Lerby, Dieter Hoeneß, Lothar Matthäus, Andy Brehme und Klaus Augenthaler. Und ich war mittendrin", sagte er einst im Gespräch mit "11Freunde" über seine Zeit beim FC Bayern.

Norbert Eder spielte unter der Leitung von Franz Beckenbauer

Insgesamt lief Eder 132 Mal für die Münchner auf, schoss dabei sechs Tore. Seine größten Erfolge feierte der Defensivspieler jedoch im Trikot der Nationalmannschaft. Zwar unterlag Deutschland, damals unter der Leitung von Franz Beckenbauer, im WM-Finale 1986 gegen starke Argentinier, dennoch bezeichnete er das Endspiel stets als "Highlight meiner Karriere". Vor seiner Zeit beim FC Bayern spielte Norbert Eder zehn Jahre lang für den 1. FC Nürnberg, für den er in 301 Spielen 27 Tore erzielte. Während seiner Karrieregalt Eder als harter, aber stets fairer Abwehrspieler.

Norbert Eder gestorben: Fußball-Star hinterlässt Frau und zwei Söhne

Nach seiner aktiven Karriere als Spieler stand Norbert Eder als Trainer unter anderem für denSportbund Rosenheim, den 1. FC Garmisch-Partenkirchen und die TuS Holzkirchen an der Seitenlinie. Im Jahr 2011 zog sich der ehemalige Nationalspieler schließlich aus dem Fußballgeschäft zurück.Zusammen mit seiner Frau leitete Eder nach seiner Fußballkarriere einen Gärtnereibetrieb. Norbert Eder hinterlässt seine Ehefrau und zwei Söhne.

Lesen Sie auch: Mit 24 Jahren! "Sportfreunde Köllerbach"-Kicker stirbt völlig unerwartet

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser