07.10.2019, 12.04 Uhr

Heidenheim vs. Bochum: Demütigend! Heidenheim kassiert Heimniederlage gegen Bochum

In der 2. Bundesliga spielten: Heidenheim gegen Bochum. Den aktuellen Spielbericht mit allen Toren und Highlights bekommen Sie hier.

Heimspiel 1. FC Heidenheim : Die aktuellen Spielergebnisse der 2. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: picture alliance / Stefan Puchner/dpa

Am 9. Spieltag der 2. Bundesliga empfing 1. FC Heidenheim VfL Bochum vor 10350 Zuschauern. Gepfiffen wurde das Spiel von Michael Bacher. Die Mannschaften trennten sich am Ende mit 2:3. VfL Bochum triumphierte.

Mit diesem Auswärtssieg kann Thomas Reis auf jeden Fall zufrieden sein. Das Ergebnis und die Fehleranalyse wird die Heimmannschaft von Frank Schmidt mit Sicherheit noch lange beschäftigen.

Mit bislang 12 Punkten steht der Gastgeber mit Trainer Frank Schmidt jetzt auf Tabellenplatz 7. Die Gegner unter Trainer Thomas Reis erzielten 8 Punkte und finden sich auf Platz 15 der Tabelle wieder. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Heidenheim gegen Bochum, 9. Spieltag der 2. Bundesliga: Alle Tore, alle Karten

7. Minute: Der Stürmer Simon Zoller schießt das erste Tor der Partie für VfL Bochum.
14. Minute: Der Bochum-Spieler Blum schießt ein Tor.
23. Minute: Heidenheim-Treffer durch den Mittelfeldspieler Robert Leipertz.
26. Minute: Der Bochum-Spieler Danilo Soares sieht die gelbe Karte.
28. Minute: Schiedsrichter Michael Bacher zeigt dem Bochum-Spieler Anthony Losilla die gelbe Karte.
50. Minute: Tor durch den Bochum-Spieler Silvere Ganvoula. Jubel auf den Rängen.
63. Minute: Der Heidenheim-Spieler Mainka geht, für ihn kommt Patrick. Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Heidenheim: Konstantin Kerschbaumer geht vom Platz, für ihn kommt Maurice Multhaup.
68. Minute: Bochum wechselt Janelt gegen Eisfeld aus.
73. Minute: Bochum wechselt Zoller gegen Pantovic aus.
76. Minute: Für den Bochum-Spieler Danny Blum gibt es die Gelbe Karte. Es gibt einen Spielerwechsel bei 1. FC Heidenheim: Sebastian Griesbeck geht vom Platz, es kommt für ihn Stefan Schimmer.
87. Minute: Der Bochum-Spieler Maier wird ausgewechselt, es kommt für ihn Tom.
90. Minute: Tor durch den Heidenheim-Spieler Stefan Schimmer. Jubel auf den Rängen.

Bochum vs. Heidenheim: Sendetermine mit Berichten zur 2. Bundesliga im TV

Am Freitag (ab 22.30 Uhr) und am Sonntag (ab 19.30 Uhr) zeigt der Free-TV-Sender Sky Sport News HD die ersten Höhepunkte des aktuellen Spieltages in der 2. Liga im Livestream. Die Zusammenfassung ist aber nicht nur bei Sky zu sehen, sondern zeitgleich auch bei SPORT1. Hinzu kommt bei SPORT1 am Sonntag um 9 Uhr "Hattrick Pur – Die 2. Liga" mit den Höhepunkte der Begegnungen von Freitag und Samstag.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" bei Das Erste um 18.30 Uhr Berichte, "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF zeigt ab 23 Uhr die Höhepunkte der Begegnungen in der 2. Liga.

Der RTL-Sender Nitro bietet am Montag dann ab 22.15 Uhr in "100% Liga" ebenfalls einen Überblick über sämtliche Höhepunkte der Begegnungen aus der 2. Liga im Free-TV und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen. Der Streaminganbieter DAZN zeigt von Freitag bis Montag bereits 40 Minuten nach Ende der Begegnungen Clips zu den Höhepunkte des Tages.

Heidenheim vs. Bochum: Die Tabelle des 9. Spieltages der Saison 2019/20 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SV962121:71420
2VfB Stuttgart962115:9620
3DSC Arminia Bielefeld843119:11815
4FC Erzgebirge Aue943214:13115
5FC St. Pauli934214:12213
61. FC Nürnberg934215:14113
71. FC Heidenheim933315:13212
8SV Sandhausen933310:10012
9Karlsruher SC933313:15-212
10SSV Jahn Regensburg932417:14311
11Hannover 96932410:14-411
12SpVgg Greuther Fürth93249:14-511
13VfL Osnabrück831410:8210
14SG Dynamo Dresden923412:18-69
15VfL Bochum915316:19-38
16Holstein Kiel922510:14-48
17SV Darmstadt 9891539:13-48
18SV Wehen Wiesbaden921613:24-117

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 9. Spieltag, Heidenheim vs. Bochum (Start war 06.10.2019, 13:30 Uhr).

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser