Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
27.10.2019, 15.43 Uhr

Mario Basler privat: Erneut getrennt aber erfolgreich wie nie! DAS macht der Ausnahme-Kicker heute

Mario Basler war schon zu aktiven Zeiten in seiner Fußball-Karriere immer für die ein oder andere Schlagzeile gut. Inzwischen macht der 48-Jährige eher mit seinem Privatleben und mit seinen neuen Karriereplänen von sich reden.

Mario Basler - erfolgreich wie nie Bild: picture alliance/Christoph Soeder/dpa

Als Profikicker sorgte Mario Basler in der Bundesliga nicht nur mit seinem spielerischen Können im rechten Mittelfeld für Aufsehen - auch abseits des Fußballrasens war der gebürtige Rheinland-Pfälzer nicht auf den Mund gefallen und immer für einen Skandal gut. Der zu seiner aktiven Zeit als "Supermario" bei den Fans beliebte Kicker spielte nicht nur beim 1. FC Kaiserslautern, beim SV Werder Bremen und beim FC Bayern München, sondern sicherte sich auch mit der deutschen Fußballnationalmannschaft einen Platz in den Fußball-Annalen, als er 1996 Europameister wurde.

Mario Basler als Fußballer: So eckte der Kicker immer wieder an

Doch seine kantige Art sollte Mario Basler, der seine aktive Karriere in den Vereinigten Arabischen Emiraten beim Club Al-Rayyan in Katar beendete, auch den einen oder anderen Stolperstein in den Weg legen. Bei seinem Ex-Club FC Bayern München flog Basler hochkant raus, nachdem er in eine wilde Prügelei in einer Kneipe involviert gewesen sein soll. Nicht minder turbulent ging es auch im Privatleben von Mario Basler zu - der Junggebliebene ist nämlich alles andere als ein Kind von Traurigkeit.

1998 trat Mario Basler zum zweiten Mal vor den Traualtar - und zwar mit seiner Freundin Iris Wittmann, der Mutter seines Sohnes Maurice, der im Sommer 1997 geboren wurde. Aus erster Ehe hat Mario Basler zwei weitere Kinder, Sohn Marcel und Tochter Alisa. Doch das Eheglück hielt nicht lange - 2009 ließ sich Mario Basler von seiner Ex-Frau Iris scheiden. Fortan machte der Schütze-Mann weniger in Sachen Fußball als im Reality-TV von sich reden: 2015 schwang Mario Basler zusammen mit seiner Freundin Doris Büld das Tanzbein bei RTL in der Show "Stepping Out". 2016 gab's ein Wiedersehen mit dem Ex-Fußballer bei "Promi Big Brother".

Mario Basler privat im Liebes-Comeback! Seine Ex-Frau Iris ist zum zweiten Mal Geschichte

Apropos Wiederholung: Mit seiner ehemaligen Freundin Doris Büld war Mario Basler nicht mehr zusammen, stattdessen eroberte eine alte Bekannte, das Herz des wilden Kickers erneut. Wie im Frühjahr 2017 bekannt wurde, war Mario Basler nämlich wieder mit seiner Ex-Frau Iris, der Mutter seines Sohnes, liiert. Acht Jahre nach ihrer Scheidung kamen die beiden nach eigenen Angaben zufolge wieder zusanneb. "Dieses Comeback hat selbst mich überrascht!", sagte der frühere Nationalspieler der "Bild" im März 2017.

2019 trennte sich das Paar dann erneut. Das Liebes-Comeback scheiterte ein weiteres mal.

Was macht der Kicker beruflich?

Basler, der nach seiner Sportler-Karriere als Experte im Fernsehen arbeitet, ist gern gesehener Gast in verschiedenen Reality-TV-Formaten. Ende Juni 2019 eröffnete er auf Mallorca die Bar MB30 in Cala Ratjada. Ein weiteres Projekt 2019 ist die Shisha-Bar "MB30" in Eisenberg, die er zusammen mit Yusuf Yurttas eröffnen möchte.

Natürlich ist er neben seinen Engagements auch noch bei diversenen Sportveranstaltungen präsent und kickt als Amateur privat.

Geldsorgen dürfte der Fußballer nicht haben, wie er in einem Interview der Hamburger MOPO verriet. Sein geschätztes Vermögen wird auf 15 Millionen Euro geschätzt.

Lesen Sie auch: Neue Karriere? Ex-Nationalspieler will Poker-Weltmeister werden

Fußballstar Mario Basler im Steckbrief

Name: Mario Basler

Spitzname: Supermario

Geburtstag und -ort: 18. Dezember 1968 in Neustadt an der Weinstraße

Sternzeichen: Schütze

Augenfarbe: blau

Größe: 1,86 Meter

Familie:von 1998 bis 2009 verheiratet mit Iris Wittmann, ein gemeinsamer Sohn namens Maurice (* Juli 1997); zwei Kinder aus erster Ehe, Marcel und Alisa

Karrierestationen: 1. FC Kaiserslautern (1987-1989, 1999-2003), Rot-Weiß Essen (1989-1991), Hertha BSC Berlin (1991-1993), Werder Bremen (1993-1996), FC Bayern München (1996-1999), Al-Rayyan (2003-2004)

Erfolge (Auswahl): Torschützenkönig der Bundesliga 1995, Europameister 1996

Autogrammadresse: Mario Basler, c/oSportmanufaktur GmbH & Co. KG,Brühler Straße 29,50968 Köln

Mario Basler bei Facebook | Mario Basler bei Twitter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser