Von news.de-Redakteur Ullrich Kroemer - 08.04.2014, 17.09 Uhr

BVB überrennt Real Madrid: Macht der BVB das Wunder wahr? Die zweite Halbzeit

Liveticker

21:47 Uhr -

Anpfiff zur zweiten Hälfte! Auf gehts BVB

21:48 Uhr -

Bei Real kommt der offensivere Isco für Illarramendi.

21:49 Uhr -

Puh, Glück gehabt BVB. Weidenfeller schnappt sich den Ball kurz vor Bale.

21:51 Uhr -

Wieder Bale, diesmal aus der Distanz. Weidenfeller pariert. Real kommt jetzt besser ins Spiel, das war zu erwarten. Cristiano Ronaldo und Carlo Ancelotti haben ihrem Team sicher in der Halbzeitpause die Leviten gelesen.

21:55 Uhr -

Wieder zwei starke Balleroberungen von Kirch. Jogi Löw ist im Stadion ...

21:59 Uhr -

Das Spiel läuft jetzt nicht mehr so eindeutig zugunsten der Dortmunder wie in der ersten Hälfte. Der BVB hat gerade etwas Tempo herausgenommen.

22:01 Uhr -

Bale lässt Hummels und Durm alt aussehen, verpatzt aber den Pass auf Benzema - zum Glück.

22:02 Uhr -

Jetzt muss der BVB aufpassen. Die Dortmunder scheinen etwas platt. Benzema wird in letzter Sekunde gestoppt. Hummels spitzelt dem Franzosen den Ball im Strafraum vom Fuß.

22:07 Uhr -

RIESENCHANCE für den BVB. Das hätte das 3:0 sein müssen. H. Mkhitaryan hat nach Traumpass von Reus das leere Tor vor sich, trifft aber nur den Pfosten.

22:08 Uhr -

Der Armenier macht eigentlich alles richtig, agiert aber wie so oft unglücklich.

22:09 Uhr -

Der BVB ist nach der Verschnaufpause wieder am Drücker.

22:11 Uhr -

Schon wieder eine Riesenchance für «Micky-irgendwas», wie Jogi Löw Mkhitaryan nennt. Doch Dortmunds Zehner schließt ungenau ab, Casillas hält.

22:12 Uhr -

Schon wieder eine Großchance für Schwarz-Gelb. Die dritte in kurzer Zeit. Großkreutz scheitert nur knapp am Real-Keeper.

22:14 Uhr -

Was für eine aufregende Partie. Nochmal zur Erinnerung: ein Tor noch für den BVB und es geht in die Verlängerung. Schießt Real eins, ist das Ding zugunsten der Madrilenen gelaufen.

22:18 Uhr -

Gelb für Marco Reus. Der Referee entscheidet richtig auf Schwalbe im Strafraum. Dumm von Reus. Das hat er nach zwei tollen Toren nicht nötig.

22:19 Uhr -

Der Schiedsrichter aus Slowenien macht das übrigens hervorragend. Hätte ich auch nicht gedacht, dass ich diesen Satz mal schreibe ;)

22:21 Uhr -

Weidenfeller pariert einen Distanzschuss von Benzema. Jogi Löw wird hoffentlich auch das registriert haben.

22:23 Uhr -

Jetzt macht sich Aubameyang bereit. Erstaunlich, dass der Franzose nicht schon eher gekommen ist. Piszczek geht raus. Dafür geht Großkreutz auf die rechte Verteidigerposition.

22:26 Uhr -

Jetzt wird es langsam knapp. Noch fünf Minuten reguläre Spielzeit.

22:27 Uhr -

Dortmund macht das auch in der zweiten Hälfte fantastisch. Aber ob es für ein Wunder reicht?

22:30 Uhr -

Friedrich kocht da hinten Bale und Isco ab. Auch dass ich diesen Satz mal schreibe, hätte ich nicht gedacht.

22:31 Uhr -

Die 90. Minute: Riesenparade von Weidenfeller. Er hält den BVB im Spiel.

22:32 Uhr -

Nur zwei Minuten Nachspielzeit. Jetzt muss das Wunder her! Wie im vergangenen Jahr gegen Malaga.

22:35 Uhr -

Das Ding ist gelaufen. Der Schiedsrichter pfeift ab. Was für eine tolle Leistung des BVB, am Ende sind die Schwarz-Gelben dennoch ausgeschieden.

22:36 Uhr -

Mit dieser Leistung hätte der BVB das Tor zum 3:0 und damit die Verlängerung verdient gehabt. Trotzdem war das das aufregendste Spiel der Champions-League-Saison mit deutscher Beteiligung.

22:37 Uhr -

Real hatte einen unterirdischen Tag, der BVB einen grandiosen. Die Fans feiern den BVB, Jürgen Klopp geht zur Südtribüne und hält sich die Hände an die Ohren. Ich will euch hören, Leute, heißt das. Und die BVB-Anhänger lassen sich nicht zweimal bitten.

22:41 Uhr -

H. Mkhitaryan hätte es zweimal auf dem Fuß gehabt - «Micky» wird sicher nicht gut schlafen können. Uns geht es wohl ähnlich. Wir wünschen Ihnen dennoch eine Gute Nacht und verabschieden uns am Liveticker. In der nächsten Saison wird es Dortmund wieder so leidenschaftlich versuchen. 

kru/news.de

  • Seite:
  • 2
  • 3
  • 4
Empfehlungen für den news.de-Leser