24.05.2021, 07.13 Uhr

Pfingsten ADAC Stauprognose 2021 : Volle Autobahnen? HIER könnte es sich heute stauen

Aufgrund der fortschreitenden Corona-Lockerungen ist über Pfingsten mit einer großen Reisewelle in Deutschland zu rechnen. Drohen nun Staus an den Pfingstfeiertagen? Was die aktuelle Stauprognose für das lange Wochenende vom 21. bis 24. Mai prophezeit, erfahren Sie hier.

Drohen Mega-Staus an Pfingsten? Bild: dpa

Der ADAC erwartet am langen Pfingstwochenende (21. bis 24.05.2021) zahlreiche Staus. Angesichts der fortschreitenden Lockerungen der Corona-Beschränkungen werde es die "erste große Reisewelle des Jahres" geben, erklärte der Verkehrsclub am Montag. Sie werde allerdings noch weit vom Niveau der Zeit vor der Pandemie entfernt sein.

Pfingsten ADAC Stauprognose 2021: Stauwarnung aktuell

Insgesamt erwartet der ADAC eine ähnliche Verkehrslage wie an Pfingsten 2020. Damals gab es auf den Autobahnen von Freitag bis Montag knapp 3.600 Staus mit einer Gesamtlänge von gut 5.700 Kilometern. Im Jahr vor der Pandemie hatte die Staulänge dem Verkehrsclub zufolge mit 11.600 Kilometern noch deutlich höher gelegen.

Verstopfte Autobahnen an Pfingsten? Stau-Gefahr am Freitag, Samstag und Pfingstmontag

Besonders groß ist die Staugefahr laut ADAC vor allem am Nachmittag und frühen Abend des Freitags, am Samstagvormittag sowie am Montagnachmittag. Zudem seien bei schönem Wetter am Samstag, Sonntag und Montag auf den Ausfallstraßen der Städte in die Naherholungsgebiete Verzögerungen durch Ausflügler vorprogrammiert. Hinzu kommt Staugefahr durch mehr als 800 Dauerbaustellen auf den Autobahnen.

Stauprognose für Pfingsten: Volle Autobahnen in Richtung Küste und in Süddeutschland

DerAuto Club Europa (ACE) rechnet vor allem mit vollen Autobahnen von und zu den Küsten sowie in Süddeutschland. Vor allem am Freitag sei mit verstopften Straßen zu rechnen, da sich die Reisenden zu den Pendlern gesellen und das Verkehrsaufkommen dadurch enorm steigt. Wichtig ist es für die Reisenden zudem, sich vor Abfahrt über die geltenden Corona-Regeln und -Beschränkungen am Reiseziel und auf dem Weg dorthin zu informieren.

Auf diesen Strecken droht laut ADAC Stau an Pfingsten

Rund um die Großräume Hamburg, Berlin, Köln und München, auf den Strecken von und zu den deutschen Küsten sowie auf den folgenden Routen rechnet der ADAC mit Verzögerungen und Staus:

A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
A 3 Würzburg – Nürnberg – Passau
A 4 Kirchheimer Dreieck – Erfurt – Dresden
A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
A 7 Hamburg – Flensburg und Würzburg – Ulm – Füssen/Reutte
A 8 Stuttgart – München – Salzburg
A 9 Nürnberg – München
A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
A 81 Stuttgart – Singen
A 93 Inntaldreieck – Kufstein
A 95 München – Garmisch-Partenkirchen
A 99 Umfahrung München

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser