Bundestagswahl 2021

Wahlsonntag im Live-Ticker - Lange Schlangen vor Berliner Wahllokalen

Heute wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Selten waren die Prognosen zum Wahlergebnis vorab so knapp wie diesmal. Alle aktuellen News zum Wahlsonntag, Prognosen und Hochrechnungen gibt es hier.

mehr »
Uhr

Bitte nicht nachmachen!: Penis bleibt in Tür stecken! Notarzt-Einsatz bei irrem Sex-Spielchen

Notfallmediziner werden bisweilen der kuriosesten Unfälle gewahr - so geschehen in den USA, als die Ärzte einem Liebespaar zu Hilfe eilen mussten, das beim Rollenspiel im wahrsten Sinne des Wortes in der Klemme steckte.

Seine Experimentierfreude beim Sex bezahlte ein junger Mann mit einem peinlichen Notarzteinsatz, als er in einer Tür stecken blieb (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / catinsyrup

Blümchensex nach Schema F kann einer Beziehung schnell das Feuer rauben - so manches Pärchen experimentiert deshalb oft und gerne, um das Lodern im Schlafzimmer zu erhalten. Auch ein Paar aus den USA, nennen wir es Erik und Katie, fand zunehmend Gefallen als prickelnden Rollenspielen, um das Liebesleben aufzupeppen. Doch ein Sexspielchen ließ die beiden im wahrsten Sinne des Wortes in die Klemme geraten, sodass nur noch der Notarzt helfen konnte...

Sex-Unfall mit Autsch-Garantie: Pärchen beichtet Penis-Panne in TV-Sendung

Doch der Reihe nach: Das Pechvogel-Pärchen kam jüngst in einer Episode der Reality-Doku "Sex Sent Me To The ER", hierzulande bekannt unter dem Titel "Mein peinlicher Sex-Unfall" (zu sehen im Free-TV bei TLC) zu Wort. Denn was Katie und ihr Freund Erik bei ihren Liebesspielchen erlebten, ist zu bizarr, um es nicht mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Mann steckt Penis durch Loch in der Tür - und bleibt stecken

Das Pärchen, das seit zwei Jahren liiert ist, erinnerte sich vor laufenden TV-Kameras an ein wildes Schäferstündchen, das besonders blamabel endete. Als Katie und Erik gerade dabei waren, ein paar handwerkliche Reparaturen im Haus vorzunehmen, packte das Pärchen die Lust. Dummerweise entschieden sich die von Leidenschaft Ergriffenen nicht dazu, sich ins Schlafzimmer zu verkrümeln, um Sex zu haben. Vielmehr kam Erik auf die nicht sonderlich durchdachte Idee, sein bestes Stück zur Belustigung seiner Partnerin durch ein Loch in der Tür zu stecken, das eigentlich für die Türklinke vorgesehen ist.

Pärchen hat Sex durch Türöffnung - dann muss der Notarzt anrücken

Es kam, wie es kommen musste: Katie kam ebenfalls in Stimmung und das Pärchen beschloss, durch die Tür hindurch miteinander Sex zu haben. Schnell stellte sich jedoch ein Problem ein: Die durch Medikamente verstärkte Erektion wurde so stark, dass Eriks Penis kurzerhand in der hölzernen Türöffnung steckenblieb.

Schon gelesen? Penis bleibt in Flasche stecken - 21-Jähriger greift zur Säge...

Peinlicher Notarzteinsatz: Sanitäter schneiden erigierten Penis aus Türblatt

Da half kein Rütteln und kein Zerren: Die Tür fungierte wie eine Art hölzerner Penisring, die Erektion wollte nicht abklingen - was sich jedoch schnell einstellte, waren horrende Schmerzen und eine unnatürliche Verfärbung des Penis. Als die Qualen schließlich unerträglich wurden und Erik weiter in der Tür festklemmte, musste der Notarzt anrücken. Um nicht zu riskieren, dass der Penis aufgrund des Blutstaus absterben könnte, wurde kurzerhand ein Stück des Türblattes herausgesägt und mitsamt des bemitleidenswerten Patienten in die Notaufnahme verfrachtet.

Zumindest hatte das bizarre Sex-Erlebnis ein gutes Ende: Die Ärzte konnten Eriks bestes Stück von den Holzresten befreien und den Patienten als gesund entlassen. Für künftige Schäferstündchen dürfte sich das Paar jedoch vermutlich weniger schräge Szenarien ausdenken...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de