22.07.2020, 09.30 Uhr

Katherine Langford: Katherine Langford macht's vor: Farbigen Lidschatten richtig tragen

Dieser Beauty-Trend lockt graue Mäuse aus der Reserve. Doch etwas Mut zur Farbe verlangt es schon. Richtig gestylt, wird das sommerliche Make-up zum Hingucker.

Katherine Langford wagt sich an den auffälligen Look heran Bild: carrie-nelson/ImageCollect/spot on news

Mut zur Farbe! Auf unseren Augenlidern lieben wir es derzeit bunt. Lidschatten-Töne in den schillerndsten Farben des Regenbogens sind aktuell angesagt - und verleihen dem Look eine herrliche Portion Frische und Extravaganz. Man muss sich nur trauen.

"Knives Out - Mord ist Familiensache" mit Katherine Langford können Sie hier streamen

Bei diesem Beauty-Look gilt allerdings: Weniger ist mehr. Wer seine Augen mit leuchtenden Farben wie Orange, Gelb oder sogar Rot betont, sollte sich beim restlichen Make-up zurückhalten. Schauspielerin Katherine Langford (24, "Tote Mädchen lügen nicht") macht es vor: Mit einem knallroten Lidschatten bringt sie ihre blauen Augen zum Strahlen. Damit der Look nicht zu wild daherkommt, hat sich die 24-Jährige für streng zurückgekämmte Haare und einen glatten Pferdeschwanz entschieden.

Zum Abrunden: Etwas Foundation und dezente Mascara

Eine leichte Foundation sorgt für einen ebenmäßigen, sommerlichen Teint, ein Hauch Rouge für Kontur. Zusätzlich zum farbenfrohen Lidschatten werden die Augen für einen verführerischen Augenaufschlag mit etwas Mascara betont, die Augenbrauen mit einem Bürstchen in Form gebracht. Zu guter Letzt sorgt ein matter Lippenstift in zarten Rot- oder Nudetönen für einen runden Look!

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser