Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
19.01.2020, 13.24 Uhr

Deutscher Filmball 2020: Wow-Auftritt! Judith Williams schimmert beim Deutschen Filmball

Zahlreiche Promi-Damen erschienen in glamourösen Abendkleidern und anderen eleganten Outfits zum Deutschen Filmball. Judith Williams stach dabei besonders ins Auge.

Judith Williams und ihr Ehemann, Alexander Klaus Stecher, auf dem roten Teppich des Deutschen Filmballs Bild: imago images/APress/spot on news

Glitzer, Glamour und Designerroben soweit das Auge reicht: Beim Deutschen Filmball in München glänzten zahlreiche Promi-Damen am Samstagabend wieder mit herausragenden Looks. Ein modisches Highlight auf dem roten Teppich war Unternehmerin, Moderatorin und "Die Höhle der Löwen"-Jurorin Judith Williams (48), die mit ihrer hellen und schimmernden Paillettenrobe von Alexandre Vauthier alle Blicke auf sich zog. Das Designerkleid bestach durch sein Material, das Mega-Dekolleté und den hohen Beinschlitz, der den Blick auf pinke High Heels freigab.

Das Besondere: Für diesen Glamour-Look musste die 48-Jährige nicht einmal das Haus verlassen, wie sie der Nachrichtenagentur spot on news auf dem roten Teppich verriet. "Ich habe das Kleid in einem wunderbaren Online-Store gefunden." Weiter erklärt Williams, dass sie viele ihrer Einkäufe online tätige. "Ich finde es manchmal doch etwas schwierig, Beruf, Familie und Business unter einen Hut zu bekommen. Meiner Meinung nach sind Online-Bestellungen die Befreiung für uns Frauen."

Ein glamouröser Auftritt ist auch mit diesem Paillettenkleid garantiert

Nova Meierhenrich ganz in Grün

Nicht nur Williams scheint dem Online-Shopping verfallen zu sein: Auch Moderatorin und Schauspielerin Nova Meierhenrich (46) setzte beim Deutschen Filmball auf ein Kleid, das sie im Internet ergattert hatte: eine bodenlange, smaragdgrüne Tüllrobe im One-Shoulder-Schnitt. "Ich schaue schon gerne online. Ich finde, daran ist nichts verwerflich. Letztes Jahr hat das Kleid 10.000 Euro gekostet. Dieses Jahr eben ein bisschen weniger. Ich finde, die Mischung macht es. Dafür habe ich Bulgari-Schmuck, das wertet das Ganze wieder auf."

Palina Rojinski mit Mega-Dekolleté

Ein weiterer Hingucker des Abends war Palina Rojinski (34, "Traumfrauen"). Die Moderatorin und Schauspielerin erschien in einem hautengen Abendkleid ganz in Lila. Eine raffinierte Drapierung sowie das Mega-Dekolleté sorgten bei dem Designerlook von Alexandre Vauthier für noch mehr weiblichen Charme.

Neben goldenem Tiffany-Schmuck setzte Rojinski auf eine goldene Handtasche von Bottega Veneta sowie ausgefallene Netz-Pumps. "Ich habe weise entschieden, einen nicht zu hohen Absatz zu wählen", enthüllt die 34-Jährige ihr Styling-Geheimnis. "In meiner Tasche habe ich außerdem Pads, also Weichmacher. Die werde ich aber erst später einsetzen, dann halten die Füße länger durch."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser