Von news.de-Volontärin Saskia Weck - 23.11.2015, 13.46 Uhr

Weihnachtsmärkte im Dezember 2015: Hier steht angeblich der größte Weihnachtsbaum der Welt!

Der Christkindlesmarkt in der Nürnberger Altstadt lockt jährlich gut zwei Millionen Besucher an. Bild: Daniel Karmann/dpa

Einer der größten Weihnachtsbäume der Welt steht in Dortmund

Dortmund lockt mit einem der größten Weihnachtsbäume der Welt jedes Jahr rund 3,6 Millionen Besucher auf seinen Weihnachtsmarkt. Auf dem Hansaplatz wird ein zirka 45 Meter hoher Baum, bestehend aus 1.700 einzelnen Fichten befestigt, so dass sie gemeinsam wie ein sehr großer Baum aussehen. Der Dortmunder Weihnachtsmarkt öffnet vom 19.11. bis 30.12. seine Pforten für den riesigen Besucheransturm.

Das könnte Sie auch interessieren: Frostbeulen aufgepasst! Fünf ultimative Tipps gegen ständiges Frieren

Rostocker Weihnachtsmarkt lockt Besucher aus Skandinavien an

Der Rostocker Weihnachtsmarkt verzaubert die gesamte Innenstadt jedes Jahr in ein norddeutsches Weihnachts-Mekka für rund 1,5 Millionen Besucher. Besonders beliebt ist er bei Touristen aus Schweden und Dänemark. Heißer Glühwein und der Duft gebrannter Mandeln sorgen für Vorfreude auf das Christenfest. Turmhohe Fichten, tausende Lichter, Riesenrad, Kettenkarussel und Schauspiel auf der Märchenschlossbühne erfreuen das Besucherherz ebenso, wie der Besuch des Weihnachtsmanns zur Eröffnung des Marktes am 23. November.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/hos/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser