08.10.2015, 15.36 Uhr

Jungbauernkalender 2016: Nackte Bäuerinnen! Diese Kurven sind Güteklasse A

Wer braucht schon "Bauer-sucht-Frau" wenn man diese heißen Hingucker hat? Die bayerischen Bauern-Madel beweisen im aktuellen Jungbauernkalender 2016, dass ihre Kurven in der Tat Güteklasse A vertragen.

Bäuerin Tanja zeigt im Januar, wie sexy die Landwirtschaft sein kann. Bild: © Jungbauernkalender 2016

Am Dienstag wurde in München die neue Ausgabe des Jungbauernkalenders 2016 präsentiert. In diesem Jahr beschäftigt die Elite der Landwirtschaft alles rund um das Thema: "Jungbauern 2.0". Das bedeutet: Der moderne Landwirt setzt auf Technik und innovative Ideen. Automatisches Melken und GPS-unterstützte Bewirtschaftung der Felder seien längst Alltag in der Landwirtschaft.

Lesen Sie auch: Von brav zu scharf! So krass hat sich Helene Fischer verändert!

Schweinereien und Eier-Spielchen - Der Jungbauernkalender 2016

"Mit dem neuen Motto 'Jungbauern 2.0' sind wir genau am Puls der Zeit", so Martin Baumgärtner, Landesvorsitzender Martin Baumgärtner.

Schweinereien mit Bäuerin Melanie im Juni. Bild: © Jungbauernkalender 2016

Die Bilder lassen sich doch wirklich sehen. Schweinehirtin Melanie verzaubert mit ihrem Anblick nicht nur die Herren der Schöpfung. Und lässt im Juni die Gefühle hoch kochen.

Kartoffel-Ernte mit Kerstin. Bild: © Jungbauernkalender 2016

Wer mit diesem perfekten Body Kartoffeln erntet, hat sich seinen Platz in der September-Ausgabe des Jungbauernkalenders wirklich verdient.

Den Jungbauernkalender können Sie ab sofort im Handel erwerben!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser