Von news.de-Volontärin Ines Fedder - 02.08.2015, 08.00 Uhr

Ekel-Alarm an heißen Tagen: Die Krönung des Sommers: Hintern mit... Hose garniert

Wer einen echten Knackpo hat, der darf diesen gut und gerne auch einmal zeigen. Allerdings: Wenn die Hose so hauteng ist, dass der Unterschied zwischen nackt und gut verpackt nicht mehr zu erkennen ist, sollte man outfit-technisch lieber noch einmal nachbessern. So gesehen bei dieser Dame, die mit ihrer hautengen beigen Hose ein paar Twitter-User um den Verstand gebracht hat. Weniger weil ihr Anblick so ein Genuss ist, sondern weil ihr Hintern für echte Verwirrung sorgt: angezogen oder eben nicht? Sie dürfen sich selbst ein Urteil bilden.

Enger gab es diese Hose wohl nicht. Bild: news.de-Screenshot (Twitter/Mr. Belfort)

Ooops vergriffen! Was nicht passt, wird passend gemacht

Bei dieser Frau trifft kommt wirklich alles zusammen. Das sogenannte Arschgeweih, auch gerne als Nuttenstempel bezeichnet, und dazu die Hose, die doch unmöglich ihre eigene sein kann. Man stelle sich vor, was der Verkäufer/in gesagt hat, als sie mit dieser Kindergröße zur Kasse ging: "Ein Geschenk für Ihre Tochter?" Das Traurige: Diese Frau hat sich damit auch noch an die Schlange eines Imbiss getraut. Man kann nur hoffen, dass der Snack nicht auch noch den Rest der Hose gesprengt hat.

Lesen Sie auch: Endlich Ferien! Hier brutzeln die Stars in der Sonne.

Passgenau ist anders. Bild: news.de-Screenshot (Twitter/Sunshine)

Ja, die vorangegangen Beispiele waren echt nicht schön. Aber wenn man mal darüber nachdenkt, haben wir doch alle schon einmal einen echt schrecklichen Fummel angehabt. Entweder weil man dachte, es sähe gut aus, oder weil man einfach nicht drüber nachgedacht hat. Und auch die Promis machen es uns regelmäßig vor und zeigen, dass Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt.

FOTOS: Kim Kardashian Die Horror-Outfits des Kurvenstars
zurück Weiter Kim Kardashian im «Wurst-in-Pelle»-Look: Hier ist irgendwie alles falsch. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Instagram/kimkardashian) Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/zij/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser