Von news.de-Volontärin - 03.01.2015, 08.00 Uhr

Grüner Sex: Solar-Vibrator und Fair-Trade-Kondome

Solar-Vibrator für Faule

Doch Faule müssen nicht traurig sein. Wer auf die leiernde Handarbeit beim Liebesspiel verzichten will, kann die solarbetriebene Version wählen. Beim «Sole Vibe» erspart man sich nicht nur das lästige Gekurbel, sondern bezahlt auch ganze 20 Euro weniger.

FOTOS: Waschmaschine, Banane, Handrührgerät Sextoys im Haushalt
zurück Weiter Gurken, Möhren und Bananen eignen sich nicht nur hervorragend als Lebensmittel, sondern sind auch wunderbar für das Liebesspiel geeignet. (Foto) Foto: picture-alliance / dpa / Patrick Seeger Kamera

Fair Trade bei Kondomen

Nicht nur die Energiezufuhr ist bei grünem Sex ein Problem, sondern auch Schadstoffe in den Spielzeugen. Immer mehr Hersteller verzichten auf diese bei der Produktion. Auch Fair Trade ist ein großes Thema. So gibt es spezielle Lümmeltüten, die aus fair gehandeltem Naturlatex hergestellt werden. Damit steht dem eigenen Klimagipfel nichts mehr im Wege.

VIDEO: Tochter (3) erwischt Eltern beim Sex und reagiert urkomisch
Video: YouTube/ FailTalent

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser