Von news.de-Redakteur Daniel Forstner - 27.04.2014, 09.00 Uhr

Städtetrip Orlando: The show must go on!

Mit dem Monster-Truck geht es weiter über den Showcase of Citrus (http://www.showcaseofcitrus.com), eine Orangen-Plantage. Eine sinnvolle Tour, befinde ich mich hier doch im Orange County – und der Name kommt nicht von ungefähr. Vormals Mosquito County wurde das County (im Prinzip ein Landkreis) im Jahr 1845 in Orange County umbenannt, da das Anpflanzen und die Vermarktung von Orangen mächtig zum hiesigen Wohlstand beitrug.

Hinter den Orangenhainen liegen weitläufige Wiesen, die mit Spanish Moss bewachsenen und damit Waiden ähnelnden Bäumen bestückt sind. Tolle Panoramen eröffnen sich meinen Augen im vorabendlichen Sonnenschein, trotz der Kenntnis, dass Spanish Moss ein parasitäres Dasein fristet. In dessen struppigem Wuchs lebt allerhand Getier in Saus und Braus. Henry Ford, der Gründer der Ford Motor Company, musste das schmerzlich erfahren, als er die Autositze der ersten Vehikel mit Spanish Moss füllen ließ – der erste Sitz mit ungewollter und unregulierbarer Massagefunktion sozusagen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser