03.06.2011, 10.22 Uhr

Freizeit: Kugellauch eignet sich zum Trocknen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wie ein Ball aus vielen kleinen Sternen prunkt die Blüte des Kugellauchs (Allium christophii) über dem Beet. Auch darüber hinaus erfreut er mit seiner Schönheit. Denn der Kugellauch kann getrocknet werden.

Kugellauch eignet sich zum Trocknen Bild: dpa

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wie ein Ball aus vielen kleinen Sternen prunkt die Blüte des Kugellauchs (Allium christophii) über dem Beet. Auch darüber hinaus erfreut er mit seiner Schönheit. Denn der Kugellauch kann getrocknet werden.

Der Kugellauch blüht von Mai bis Juli und füllt damit die Lücke zwischen den Frühlings- und Sommerblühern. Auffällig ist er nicht zuletzt wegen seiner Größe: Bis zu 50 Zentimeter ragt kugelförmige Blütenstand aus vielen kleinen metallisch glänzenden, sternförmigen Einzelblüten in die Höhe. Das Schöne ist: Seine Zier bleibt viele Monate erhalten, denn er kann getrocknet und als Deko verwendet werden.

Auch andere Zierlauch-Gewächse überragen derzeit die Beetpflanzen. Allium 'Globemaster' wird rund 80 Zentimeter hoch, und seine Blütenstände erreichen einen imposanten Durchmesser von bis zu 20 Zentimetern. Der Riesenlauch (Allium giganteum) wird sogar 170 Zentimeter hoch.

Zierlauch wie der Allium christophii gedeiht an einem sonnigen Standort auf gut wasserdurchlässigem Boden, wie das Informationsbüro für Zwiebelblumen (IZB) in Düsseldorf erläutert. Ihre schönen Blütenstände kaschieren meist jedoch, dass bei manchen Arten die Blätter schon vergilben, bevor die Blüten sich öffnen. Daher sollte man Zierlauch mit Stauden kombinieren, die den Blick von dem Laub ablenken, raten die Gartenexperten.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser