Uhr

Herzogin Kate: Prinz Harry Rolle weggeschnappt! Kriegt sie jetzt Ärger mit Prinz William?

Prinz Harry muss eine weitere Schmach verkraften. Nach seiner Royals-Trennung schnappt ihm nun ausgerechnet Herzogin Kate eine bedeutende Schlüsselrolle weg. Das könnte sogar Auswirkungen auf ihre Beziehung zu Prinz William haben.

Herzogin Kate übernimmt von Prinz Harry die Rolle als Schirmherrin der Rugby Football Union (RFU). Das könnte auch Prinz William verärgern. Bild: picture alliance/dpa/AP Pool/AP | Alastair Grant

Egal, ob auf dem Pferd, beim Polo oder auf der Tribüne beim Rugby: Prinz Harry liebt Sport von ganzem Herzen. Deshalb dürfte ihn eine königliche Entscheidung vielleicht einen Stich ins Herz versetzen. Denn ausgerechnet seine Schwägerin Herzogin Kate soll nun Schirmherrin der englischen Rugby Football Union (RFU) werden. Nicht nur der Ex-Royal dürfte über den neuen Job von Kate Middleton weniger erfreut sein.

Herzogin Kate schnappt Prinz Harry nach Trennung Job weg

Wie der britische "Express" berichtet, werde "in Kürze" verkündet, dass Herzogin Kate die Schirmherrschaft von Prinz Harry übernimmt. Damit ist sie das erste Familienmitglied des britischen Königshauses, das eine Rolle des Herzogs von Sussex übernimmt, nachdem er 2020 mit Meghan Markle seine Aufgaben abgab. Außerdem kann sie so einer weiteren Leidenschaft nachgehen. Denn mit ihren Eltern und Geschwistern besuchte sie die großen Rugby-Spiele. Das verriet Pippa Middleton einmal in einem Interview mit "Vanity Fair".

Auch interessant:Herzogin Kate: Blamage für Kate! Öffentlich bloßgestellt von Prinz Williams Ex-Freundin

Zoff vorprogrammiert? Prinz William ist Schirmherr der walisischen Rugby-Union

Dass Kate Middleton schon bald die englischen Rugby-Spieler anfeuert und unterstützt, dürfte ihrem Mann Prinz William vielleicht so gar nicht gefallen. Der Herzog von Cambridge ist seit 2016 Schirmherr der walisischen Rugby-Union. Schon am 5. Februar treffen die englische Mannschaft von Trainer Edie Jones und das walisische Rugby-Team beim Calcutta-Cup-Duell im Eröffnungsspiel der Six Nations aufeinander.

Wirkt sich Herzogin Kates neuer Job auf die Ehe mit Prinz William aus?

Ob dadurch der Haussegen bei den Cambridges schief hängt? Wohl eher nicht, meint eine namentlich nicht genannte Quelle. Vielmehr würde diese Rivalität ihrer Beziehung guttun. "Sie sind bekannt dafür, dass sie miteinander konkurrieren, und das wird bei diesem Spiel nicht anders sein - wahrscheinlich sogar noch mehr, da sie ein Interesse am Ausgang des Spiels haben." 

Schon gelesen? Meghan Markle ausgetauscht! Sie steht dem Royal jetzt zur Seite

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/hos/news.de