Von news.de-Redakteurin - Uhr

Lena Meyer-Landrut: Scharfe Kritik für Halbnackt-Blitzer! Doch IHNEN zeigt sie die kalte Schulter

Lena Meyer-Landrut verzückt ihre Instagram-Follower:innen gerade mit einem wunderschönen Foto. Ganz in schwarz ließ sie sich ablichten und ließ sogar ein kleines Detail hervorblitzen. Das erfreute nicht jeden Fan. Doch die Sängerin zeigte ihnen einfach die "kalte" Schulter.

Lena Meyer-Landrut zeigt ihren Fans die "kalte" Schulter auf neuem Instagram-Foto. Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen

Dass Arbeit auch Spaß machen kann, beweist gerade Lena Meyer-Landrut. Seit einigen Tagen verwöhnt sie ihre Fans mit Bildern von einem Fotoshooting. Dabei zeigt sie ihren Follower:innen auf dem Foto- und Videonetzwerk Instagram glatt die "kalte" Schulter - und sorgt sogar für einen winzigen Blitzer-Moment. Ob sie so bereits vorsorglich ihren Kritikern eine klare Botschaft schicken wollte?

Lena Meyer-Landrut: Sängerin entzückt mit Blitzer-Alarm auf Instagram-Foto

Ganz in schwarz hat sich Lena Meyer-Landrut vor die Kameralinse von Hair- und Beautyspezialist Philipp Verheyen gewagt. Dabei sind gleich mehrere wunderschöne Aufnahmen entstanden. Bereits vor einigen Tagen postete die Sängerin mehrere Schnappschüsse vom Shooting. In einem simplen schwarzen, enganliegendem Kleid posierte sie. Doch jetzt konnten ihre Fans sie in einem schwarzen Oberteil bestaunen. Auf der rechten Seite liegend blickt sie leicht fokussiert in die Kamera. Für ein wenig mehr Pepp sorgt hier ihre nackte Schulter, denn das Oberteil ist ein wenig verrutscht. Und enthüllt sogleich eine kleine Überraschung: Ihre Brustwölbung blitzt ein wenig hervor.

Lena Meyer-Landruts Fans lieben das wunderschöne Foto

Dieses ästhetische Foto sorgt für Begeisterungsstürme. Sogar Yvonne Catterfeld ist ganz angetan und hinterlässt ein Like. In der Kommentarspalte trudeln nach und nach ganz viele Lobeshymnen à la "So Beautiful", "Stunning" oder "Wow was für eine Traumfrau ich wünsche dir ein schönes Wochenende" ein.

"Mumienhaft!" Instagram-Follower:innen kritisieren Bild

Dieses Foto sorgt nicht nur für Freude. Bei dem ein oder anderen wirft es Fragen auf. "Machst du Werbung für h & m?", fragt ein Nutzer. Denn in der Caption hat die Ex-ESC-Gewinnerin geschrieben "Ob ich die Bilderreihe und das Oberteil liebe ?!" Dahinter postete sie "H&m". Hierbei handelt es sich nur um Werbung für ihren Fotografen, Philipp Verheyen, wie dieser antwortete.

Ein anderer hat etwas gegen Photoshop. Er schreibt: "Na da wurde aber nachgeholfen!". Er denkt wohl, dass die Fotos zu sehr bearbeitet sind. Ein Nutzer stimmt ihm zu und bezeichnet es als "mumienhaft". Doch ein Fan stärk ihr den Rücken. "Natürlich hat sie das Foto nicht selbst gemacht. Das Oberteil vermutlich auch nicht", kontert dieser.

Schon gelesen?"Striptease" und Bikini-Wahnsinn! Das waren ihre heißesten Bilder des Jahres

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de