Von news.de-Redakteurin - Uhr

Daniela Katzenberger: Nackt-Hammer nach Trennung: Ohne ihren Lucas zieht sie blank!

Nackt-Hammer und Dschungel-Absage: Daniela Katzenberger überrascht ihre Fans bei Instagram aktuell nicht nur mit sexy Bett-Grüßen, sondern auch mit einem echten Dschungel-Hammer. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

Daniela Katzenberger beglückt ihre Fans heißen Bett-Grüßen. Bild: picture alliance/dpa | Marius Becker

Daniela Katzenberger muss aktuell ohne ihren Ehemann Lucas Cordalis zurechtkommen. Was sie während der Trennung von ihrem Mann so treibt? Sich ganz entspannt und nackt im Ehebett suhlen. Da scheint aber jemand sein Solo-Dasein in vollen Zügen zu genießen.

Daniela Katzenberger macht sich nackig: Sexy Bett-Grüße bei Instagram

Während Ehemann Lucas in Südafrika nach einem positiven Corona-Test noch immer darauf hofft, doch noch ins RTL-Dschungelcamp einziehen zu dürfen, lässt es sich Daniela Katzenberger zu Hause auf Mallorca gutgehen. Beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram hält die Kult-Blondine ihre Fans täglich über ihre Aktivitäten auf dem Laufenden und verrät dabei auch, wie sie sich vom aktuellen Dschungel-Wirbel ablenkt.

Daniela Katzenberger genießt Solo-Dasein während Trennung

Im Fall von Daniela Katzenberger ist es ein pikantes Bett-Geständnis, welches die 35-Jährige ihren Fans bei Instagram um die Ohren haut. Einmal kurz nackig gemacht und ab ins Bett. Genauso präsentiert sich die Katze aktuell ihren 2 Millionen Instagram-Followern. Selbstverständlich wird dabei natürlich nicht zu viel verraten. Stattdessen gibt sich Daniela lieber geheimnisvoll, indem sie ihren entblößten Körper mit einer dicken weißen Decke verhüllt. Übrig bleibt da lediglich ein verführerischer Blick auf Danis nackten Rücken. Da hat nicht nur Daniela Katzenberger gut lachen, die ihre Fans nicht nur mit nackten Aussichten, sondern auch mit einem breiten Lächeln beglückt.

Dschungel-Klartext nach Nackedei-Auftritt: Darum will Daniela Katzenberger nicht in den Dschungel

Und weil's gerade so schön ist, legt Daniela in ihrer aktuellen Instagram-Story kurz darauf auch nochmal nach. Auf die Frage eines Fans, welches das letzte Foto war, das sie Lucas geschickt hat, antwortet Daniela prompt mit einem Unterwäsche-Schnappschuss. Nur mit reichlich Mühe gelingt es der sichtlich verpennten Katze das halbnackte Selfie zu schießen. Ob man Daniela Katzenberger so wohl auch mal im RTL-Dschungel sehen wird? Wohl kaum. In ihrer Insta-Story erklärt sie, dass sie im Gegensatz zu ihrem Mann Lucas ganz und gar nicht scharf auf eine Teilnahme am Dschungelcamp ist. Von einem Fan auf eine mögliche Dschungelcamp-Teilnahme angesprochen erklärt sie: "Nee...aber falls ihr jetzt denkt es ist wegen: Kakerlaken fressen, oder Schweine-Anus mampfen, oder weil das Klo mal verka**t sein könnte...es sind genau 2 Gründe: Ich brauche immer meinen Fernseher zum Einpennen UND Hunger macht böse Ich wäre wohl permanent pissig vor Hunger", stellt Daniela ein für alle Mal klar. Schade eigentlich!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/fka/news.de