Von news.de-Redakteur - Uhr

Scarlett Bordeaux halbnackt: WWE-Schönheit zieht blank! Wrestling-Fans ringen um Atem

Da droht auch Wrestling-Star Killer Kross der vorzeitige Knockout. Seine Partnerin Scarlett Bordeaux holt zum großen Schlag aus und lässt kurzerhand die Hüllen fallen. Bei diesem halbnackten Kracher ringen nicht nur WWE-Fans nach Luft.

Scarlett Bordeaux verzückt Wrestling-Fans bei Instagram. Bild: Screenshot instagram.com/realscarlettbordeaux

Bei diesem Anblick dürfte nicht nur Wrestling-Fans die Kinnlade bis auf den Brustkorb knallen. Kevin Kesar alias Wrestling-Superstar Killer Kross spricht mit seiner Reaktion unter dem neuesten Instagram-Bild von Ring-Schönheit Scarlett Bordeaux wohl vielen Wrestling-Begeisterten aus der Seele. Der frühere NXT-Champion, der erst kürzlich bei WWE entlassen wurde, braucht genau ein Emoji (explodierender Kopf), um sich auszudrücken. Für gute Promos ist bei Familie Kesar/Bordeaux eben schon immer die Blondine zuständig gewesen.

Scarlett Bordeaux halbnackt bei Instagram: Nicht nur Killer Kross flippt aus

Ja, Familie! Denn Scarlett Bordeaux ist die Partnerin von Killer Kross. In und außerhalb des Ringes. Da hat der Wrestling-Brocken bei DIESEM unfassbaren Anblick wohl auch das Recht, als erster seine ungeteilte Begeisterung zu zeigen. Macht es doch auf den ersten Blick tatsächlich den Eindruck, dass die liebe Scarlett Bordeaux komplett nackt auf ihrem Instagram-Account zu sehen ist. Doch es ist dann tatsächlich wie beim Wrestling: Erst genaues Hinschauen offenbart die geheimen Tricks. Denn die Wrestlerin und Managerin trägt doch noch das eine oder andere Spitzen-Teil am Körper. Gut verdeckt natürlich.

Halbnackt-Hammer von Scarlett Bordeaux: Warum ließ WWE sie gehen?

Nicht nur mit Blick auf DIESES halbnackte Bildchen muss man sich doch fragen, wer bei der WWE auf die Idee gekommen ist, dieses Power-Paar vor die Tür zu setzen. Und vor allem: WARUM? Mit der Kombination: Er ist ein brachialer Muskelberg und Sie ist eine nicht minder gefährliche Ringbegleitung, wurden früher schon ganz große Wrestling-Pärchen geschaffen. Denn Scarlett Bordeaux ist nicht nur hübsch anzuschauen, sie konnte außerhalb der WWE auch als Wrestlerin überzeugen. In Kombination mit DIESEM Erscheinungsbild hat WWE wohl einen ganz dicken Fisch von der Angel gelassen. Da hat WWE-Boss Vince McMahon an der falsche Stelle gespart.

Scarlett Bordeaux bei OnlyFans: Hier fallen die letzten Hüllen

Wer gar nicht genug von Scarlett Bordeaux bekommen kann, dem sei der OnlyFans-Account der Wrestling-Lady ans Herz gelegt. Dort kommt man dem früheren WWE-Star für 20 US-Dollar im Monat fast so nah, wie Killer Kross es tut ...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Themen: