Uhr

Queen Elizabeth II. trauert: Todes-Schock! DIESER Verlust traf die Queen schwer

Traurige Nachrichten für Queen Elizabeth II. Wie nun bekannt wurde, musste sich die Queen von ihrer langjährigen Mitarbeiterin Ann Fortune FitzRoy, der Herzogin von Grafton, verabschieden. Die 101-Jährige verstarb nach fast 70 Jahren im Dienst der Krone.

Die Queen trauert um eine enge Freundin. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Chris Jackson

Trauriger Schicksalsschlag für Queen Elizabeth II. Die Monarchin muss Abschied nehmen von einer ihrer langjährigen Mitarbeiterinnen: Ann Fortune FitzRoy, die Herzogin von Grafton, ist tot. Die 101-Jährige soll der Queen während ihrer gesamten Regierungszeit gedient haben. Über die traurige Nachricht berichtet aktuell die "Daily Mail". Für Queen Elizabeth II. sei der Verlust dem Nachrichtenportal zufolge nur schwer zu verkraften.

Todes-Schock! Queen Elizabeth II. in Trauer im Mitarbeiterin Ann Fortune FitzRoy

Ann Fortune FitzRoy soll bereits am 3. Dezember 2021 gestorben sein, nachdem sie 69 Jahre lang im Dienste der Krone stand. Laut "Daily Mail" war die Herzogin von Grafton nicht nur die sogenannte "Herrin der Roben" und damit für die Kleider und den Schmuck der Queen verantwortlich, sondern ist über die Jahre auch zu einer engen Freundin und Vertrauten für die Monarchin geworden.

Queen Elizabeth II. war Patin von Ann Fortune FitzRoys zweiter Tochter

Wie eng das Verhältnis von Queen Elizabeth II. und ihrer Mitarbeiterin Ann Fortune FitzRoy war, verrät eine Begebenheit aus der Vergangenheit. So wurde der Queen die besondere Ehre zuteil, Patin der zweiten Tochter der Herzogin von Grafton zu sein. Zudem ernannte Queen Elizabeth II. Ann Fortune FitzRoy 1980 zur "Dame Grand Cross of the Royal Victorian Order", eine Auszeichnung, die von der Königin persönlich verliehen wird für Verdienste um den Souverän.

Fast 70 Jahre im Dienst der Krone: Queen Elizabeth II. trauert um enge Freundin Ann Fortune FitzRoy

Ann Fortune FitzRoy war dem königlichen Haushalt 1953, dem Jahr, in dem Queen Elizabeth II. gekrönt wurde, beigetreten. Zunächst noch als Kammerdame arbeitete sie sich schnell nach oben und wurde bereits 1965 zum Commander of the Royal Victorian Order ernannt. Als Herrin der Roben war die Herzogin von Grafton auch für die Dienstpläne der Hofdamen verantwortlich.Obwohl Ann Fortune FitzRoy hauptsächlich hinter den Palast-Kulissen arbeitete, war sie laut "Daily Mail" bei allen wichtigen royalen Anlässen im Einsatz, einschließlich wichtigen Staatsbesuchen und der Eröffnung des Parlaments.

1946 hatte Ann Fortune FitzRoy den 11. Duke of Grafton Hugh FitzRoy geheiratet. Gemeinsam haben sie fünf Kinder, zwei Jungen und drei Mädchen. Ihr Ehemann verstarb bereits im April 2011.

Lesen Sie auch:Der Krebs war zu stark! Todes-Schock erschüttert den Thronfolger

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sig/news.de