Von news.de-Redakteurin - Uhr

Prinz William: Im Video! HIER verspottet Kate Middleton ihren Ehemann

Kate Middleton hat sich öffentlich über ihren Ehemann lustig gemacht. Als Prinz William plötzlich die Stimme versagt, spottet Herzogin Kate vor den Augen zahlreicher Gäste über Williams Sprachprobleme.

Prinz William und Kate Middleton während der Royal Variety Performance in der Royal Albert Hall. Bild: dpa

Wirbel um Kate Middleton: Die Herzogin von Cambridge hat die Royals-Fans in helle Aufregung versetzt, als sie sich während einer glanzvollen Veranstaltung über ihren geliebten Ehemann Prinz William lustig machte.

Prinz William verhöhnt bei Royal Variety Performance

Tatsächlich wurde Herzogin Kate dabei beobachtet, wie sie Prinz William bei der Royal Variety Performance in der Royal Albert Hall vergangene Woche verhöhnte. Ein Clip, der hinter den Kulissen der Show gefilmt wurde, zeigt Prinz William, wie er mit anderen Besuchern plaudert. Darin ist deutlich zu hören, wie er sich immer wieder räuspert und während des Gesprächs mit heiserer Stimme spricht.

Herzogin Kate spottet öffentlich über Williams Sprechprobleme

Während dem Herzog von Cambridge schließlich ein Glas Wasser gereicht wird, mischt sich plötzlich auch Kate in die Unterhaltung ein und macht einen Witz auf seine Kosten. Die Aufnahmen zeigen, wie Kate Middleton zunächst die Hand auf Williams Schulter legt, um kurz darauf den anderen Gästen der Show den Grund für Williams mögliche Sprechprobleme zu erörtern: "Es ist das viele Singen", erklärt die Herzogin scherzhaft. Eine Aussage, die nicht nur ihren Ehemann, sondern auch Williams Gesprächspartner zum Lachen bringt.

Video zeigt, wie Kate Middleton ihren Ehemann verspottet

Der besagte Clip wurde mittlerweile auf Twitter verbreitet, wo Kates William-Spott aktuell für reichlich Lacher sorgt. "Ihr werdet dieses Video von der Royal Variety Performance lieben", titelt der Fan-Account der Cambridges (Theroyalfamily.wcgcl.) zu dem Clip. "Der arme William hat sich verschluckt und brauchte Wasser. Und als ihm das Wasser endlich gegeben wurde, kam Catherine zu ihm und scherzte: 'Das war zu viel Gesang.'"

Sie lachen sich schlapp! Fans lieben Herzogin Kate und Prinz William

Ein anderer Fan-Account, The Cambridges, kommentierte die Szene mit den Worten: "Ich liebe es, wie sie sich immer gegenseitig necken. So süß." Die Royal-Beobachterin Toria schrieb: "Die Art, wie sie ihm auf die Schulter klopft teehee". Ein anderer User ergänzte: "Wo habt ihr dieses Video nur gefunden? Sie sind sooooo toll!". Auch dieser Kommentator erklärte begeistert: "Ich schwöre, die Cambridges sind mehr als erfolgreich - sie sind glamourös, lustig, humorvoll, sympathisch....und SEHR unbefangen." Da war Kate Middletons scherzhaft gemeinter Spott für ihren Ehemann wohl ein voller Erfolg.

Kate und William hatten die Royal Variety Performance in der Royal Albert Hall am vergangenen Donnerstag besucht. Bekannte Künstler wie Ed Sheeran, Sir Rod Stewart und James Blunt zählten ebenfalls zu den geladenen Gästen.

Lesen Sie auch: Kate und William machen Schluss! DIESE Trennung war unausweichlich

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sig/news.de